Viele Grüße aus Bielefeld

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    ich komme aus Bielefeld (ja,ja, ich kenne die Sprüche...) und im Winter ist mir zu meinen beiden Kawasaki W650-Umbauten noch eine ER-6n aus 2010 'zugelaufen'. Auch da konnte ich den Schraubenschlüssel nicht stillhalten und musste den Originalzustand ändern. Ziel war es, den Plastikschwulst weitestgehend loszuwerden und das Gewicht nach unten zu bringen. Inzwischen sieht das gute Stück so aus: Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.Vor Umbau der Fußrastenanlage wog die ER noch 187 Kg, das Ziel sind 180Kg.


    Viele Grüße aus Bielefeld

    Telli

    You can't always get what you want.

  • Auch von mir ein Gruß nach :denk Bielefeld :floet ,


    herzlich :super Willkommen hier im Forum.


    Deine ER 6N gefällt mir auch :daumenhoch: .

    Weiterhin viel Spaß beim reduzieren des Leergewichtes :yeah: ..

    Gruß Michael :)

  • Moin moin und willkommen im Forum :punk

    Hab mir lange Gedanken gemacht, warum man das Mopped noch leichter machen muss. Bin nur zu einem logischen Grund gekommen: ich brauche dann keine Diät machen..... Ok, scherzmodus aus.

    Ich wünsche dir allseits gute Fahrt.

    Ich weiß, die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real - aber die haben immer so geile Ideen :irre:

  • Willkommen hier.

    Sehr schick, Dein Umbau.

    Es wurde sehr viel gemacht und sieht trotzdem stimmig aus, als würde es genau so gehören. Diesen Spagat bekommen viele beim Umbau nicht so gut hin.

    2007 - 2015 Kawasaki Versys 650 Naked Bike Umbau :bye
    2015 - 2021 Honda Integra 700 DCT :bye

    2020 Honda CRF1000 Africa Twin DCT :sabber


  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die freundliche Aufnahme. Gleich geht's erstmal zum TÜV, die selbstgebaute Fußrastenanlage eintragen lassen. Ich halte euch auf dem Laufenden.



    Viele Grüße aus Bielefeld

    Telli

    You can't always get what you want.

  • Herzlich Willkommen im Forum :hi


    Hat der TÜV Prüfer etwas zu den fehlenden Soziusgriffen gesagt? Mein Prüfer hat damals keinen Segen gegeben. Hast du über das entfernen des Bugspoilers oder der Hinterradabdeckung nachgedacht? Fände es zwar optisch nicht schön, aber wenn es um das alternativlose entfernen von Pfunden geht...


    LG Mike

  • Hallo zusammen, hallo Mike,


    durch die Fußrastenanlage ist die ER-6 sowieso nur noch ein Einsitzer, da sind die Soziusgriffe dann über. Hinterradabdeckung ist derzeit keine dran, ich habe gerade eine Versys-Schwinge verbaut. Ich glaube aber, dass ich mir die Sauerei so ganz ohne Kettenschutz dauerhaft nicht antun will. Der Bugspoiler wird wirklich dran glauben müssen :irre: , es sei denn, mir geht irgendwann ein Licht auf und ich finde heraus, wozu er eigentlich gut ist.


    Viele Grüße aus Bielefeld

    Telli

    You can't always get what you want.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: