Werkstatt - Reparaturdauer?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hey ho

    Ich habe vergangenen Mittwoch (02.06) mein Motorrad beim Vertragshändler direkt nach Ladenöffnung in der Früh wegen einem fehlerhaften Gangsensor abgegeben, gleichzeitig sollten auch die Reifen gewechselt werden.

    Das ganze war nicht spontan sondern ich hatte sogar einen Termin. Reifen waren schon da, Sensor musste noch bestellt werden und nachträglich wurde noch festgestellt, dass die hintere Bremsscheibe auch getauscht werden sollte, da habe ich zugestimmt und sie haben das Material bestellt.


    Diesen Mittwoch rufe ich wieder an und frage nach dem Status, da sagt der Lagerist mir, dass die Bremsscheibe erst im Juli lieferbar ist. Da frag ich mich, hätte ich nicht angerufen und nachgefragt, würden die mich bis Juli warten lassen?

    Dann hat er einen anderen Lieferer gesucht und wohl auch gefunden weil laut Aussage am Telefon heute wurde die Bremsscheibe gestern, am Donnerstag, schon geliefert, aber es wurde nichts am Motorrad gemacht und ich soll jetzt noch bis Montag warten weil der Mechaniker mit meinem Auftrag schon um 2 Uhr ins Wochenende gegangen ist. Sein gutes Recht, aber als Dienstleister hat die Chefetage der Werkstatt da in meinen Augen Mist gebaut. Das kann doch nicht wahr sein alles.


    Ich steh dann bald 2 Wochen ohne Motorrad da, obwohl nur banale Arbeiten getan werden müssten.

    Ich bin ziemlich enttäuscht und frustriert, habe auch am Telefon mehrfach erwähnt, dass das Motorrad mein einziges Fortbewegungsmittel ist aber ein Leihfahrzeug würden sie mir für nur einen (1!) Tag geben.


    Ist diese Zeit noch im Rahmen? Was kann ich da machen? Ich bin komplett aufgeschmissen ohne das Motorrad.

  • Die Werkstätten sind aus verschiedenen Gründen aus- und überlastet. Du kannst woanders das selbe Pech oder aber auch Glück haben.

    Bei der Vergabe sollte der Zeitfaktor gleich geklärt werden. Dann macht man halt zwei Termine. 1x Reifen und 1x Sensor und Scheibe.

    Für den Ausfall des Fahrzeugs, ohne das man komplett aufgeschmissen ist, sollte man ohnehin einen Alternativplan haben. Es gibt ja auch noch Motorschaden und Diebstahl.


    Sicherlich hätte das deutlich besser laufen sollen. Aber so ist das Leben halt nicht. Murphys Law sagt, wenn etwas schiefgehen kann, dann tut es das auch.

  • Lerne draus. Stelle dein Mopped nur ab, wenn alle Teile da sind.


    Wenn jemand etwas versemmelt, hat er dafür gerade zu stehen.


    Das letzte Mal, als meine Werkstatt in der Garantiezeit, ein Teil nicht da hatten, obwohl der Termin schon lange stand., wollten sie mir für 4 Tage einen 125er Roller anbieten.


    Nachdem ich gesagt habe, dass ich keinesfalls 4 Tage mit dem Ding 33 km Autobahn zur Arbeit fahre, und der Chef jetzt mal dafür sorgen soll, bekam ich umsonst eine Tracer 900.

  • Ich würde auch sagen, dass zur Hochsaison, du da im Nachhinein recht wenig machen kannst.

    Wie schon geschrieben, Lehre drauß ziehen und beim nächsten mal die richtigen Fragen (Zeit, Kosten, Verfügbarkeit der Teile und Ersatzmoped) im Vorfeld klären.

  • Richtig !!!

    Termin nur wenn Teile zum Termin da sind.

    Und das mit der Bremsscheibe , wenn die mal nicht noch was verdienen wollten.

    Wie kommst du zur Arbeit wenn Moped futsch oder gestohlen - mit dem Fahrrad ???

  • Mein Kawahändler gibt mir immer einen Vorführer mit, wenn ich meine Erna abgebe, damit ich zur Arbeit komme. Wenn er es nicht schafft, fahre ich auch tagelang mit dem Teil nach Hause. Das sind am Tag über 100 km... und natürlich umsonst. Dafür lasse ich aber auch alles bei ihm machen... er hat schon viel an mir verdient in all den Jahren

    Suche Menschen die meine Seele berühren

  • Update, gestern Vormittag merke ich auf einer Tour , dass die Kette locker ist... Kurzer Anruf, 10 Minuten später in die Werkstatt gewunken, sofort erledigt plus Kette reinigen und schmieren ... die Kaffeekasse füllte sich

    Weltbester Kawa-Händler.... Ich werde nie den Händler wechseln, muss also mit Kawa oder Honda fahren, empfehle ihn überall weiter, .... Viele Grüße an deinen Händler

    Suche Menschen die meine Seele berühren

  • Hey Gummi, wäre ich zu Hause gewesen, hätte ich das auch so gemacht. Aber eine Stunde von zu Hause weg ohne Werkzeug… mit Kettenpflege 10 Minuten, also kein großer Aufwand … ich finds auch topp

    Suche Menschen die meine Seele berühren

  • @Ina,


    bei Deinem Charm wird jeder Kawahändler schwach😂🤣.

    Gruß Toni 😉 und bis Freitag ✌

    Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist.... :yeah:

Diese Inhalte könnten dich interessieren: