ER6n - Baujahr 2008 - 24000 (24.000) Km - Inspektionskosten

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hey,


    gesucht, aber nicht gefunden oder über 1 Jahrzehnt alte Posts: hat wer zufällig kürzlich ein 24.000er bei einer 2008er ER6n machen lassen, und kann die Kosten nennen? Örtliche Variation + Teilabhängigkeit ist mir klar, Richtwert wäre super ;)


    Markus

  • Ich hab meine Z650 von 2018 machen lassen. Mit Ventilspielkontrolle aber ohne Ölwechsel hab ich 239,01€ bezahlt.

    Sind zwar 10 Jahre unterschied dann hast du aber wenigstens einen Vergleich aus der Pfalz.

  • Laut Inspektions tabelle sollte man die Ventilspielkontrolle bei 42000 km machen.

    Das ist richtig … bei der ersten Erna genauso gemacht und alles gut…

    aber warte mal ab, weil ein paar wenige Motorschaden hatten, habe ich mich hier von ein paar Posts verunsichern lassen und das Ventilspiel schon bei der 36.000er machen lassen… war alles in Ordnung. Das nächste mal bei 73.000.

    Suche Menschen die meine Seele berühren

  • Wenn ein Raucher einhundert Jahre alt wird, bedeutet das übrigens nicht, dass man einhundert Jahre alt wird wenn man raucht.

    Ist das Ventilspiel auslassseitig schon im unteren Drittel der Toleranz, hält der Motor sehr wahrscheinlich keine 42.000km durch, sondern je nach Beanspruchung eher 30-40.000km.

    Das Ventilspiel Auslass sollte vorsorglich trotz des geringen Leistungsverlusts an der oberen Toleranz ausgerichtet werden und möglichst gleiche Werte für alle vier Auslassventile aufweisen. Mit Sorgfalt gibt es auch keine Probleme. Ohne Sorgfalt kann es gutgehen...s.o.

    Man sollte sich immer die Werte vor und nach dem Einstellen mitgeben lassen. Am besten schon bei Beauftragung darum bitten.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: