Ist sie gut in Schuss?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Ich habe mir vor einigen Wochen eine ER6N vom Händler gekauft.

    Sie ist mein erstes Motorrad und ich kenne mich nicht sonderlich gut aus, daher auch der Kauf vom Händler.


    Daten:

    Kawasaki ER6N Bj09 mit ABS + Sturzbügel.

    24.300 km gelaufen.

    Reifen halten laut Händler noch 1-2 Saisons, Bremsen noch gut.

    Kaufpreis: 3.333€ inkl. Einbau einer 48ps Drossel.


    Hier ein Foto



    1. Meint ihr, war der Kaufpreis in Ordnung?

    2. Wie lange denkt ihr, läuft die Maschine noch ohne Probleme? Ich weiß es ist schwer zu beantworten, aber die Situation hat ergeben, dass ich ggf angewiesen auf das Motorrad bin.. daher die Frage.

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Hi, der Kaufpreis ist OK beim Händler.

    zum Äusseren: Kette leichtgängig oder rostig? Reifen porös?

    Garagenfzg? - Plastik grau und rissig? Tacho nass? Blinker/Lampe innen nass?

    Wichtiger: im Wartungsbuch mal gucken:

    Schon mal Ventile nachgeprüft? Kettensatz und Kerzen gewechselt? Luftfilter getauscht?

    Der Motor und der Rahmen ist eigentlich sehr robust, den stresst nur falsche Ventilstellung, die aber erst bei 42tkm? geprüft werden soll. Reifen halten 6-10tkm

    Bremsen und Kette so 20tkm

    Bis 50tkm läuft die erna ohne probleme.

    Gr

    Gummi

  • Hallo,

    erstmal viel Spaß mit der ERna und willkommen im Forum !

    Vielleicht hättest du vorher fragen sollen !?:egal

    Ich kenne den Händler ja nicht, aber wenn es ein vernünftiger ist sollte er die Maschine vorher durchgesehen und evtl. einen kleinen Service gemacht haben. Desweiteren hast du beim Händler 1 Jahr Gewährleistung ( nicht verwechseln mit Garantie )

    Der Kaufpreis ist für einen Händler OK !:daumenhoch:

    Wieso fragst du, hast du ein schlechtes Gefühl bei der Sache ?

    Ansonsten kann ich dazu nicht viel sagen, habe meine auch noch nicht lange, aber hier im Forum hört man eigentlich relativ wenig von Problemen.... vernünftige Pflege vorrausgesetzt !:]

    wEr RechTschreibfehler fiNdet darff sie Behalten:yeah:

  • Hi Anon, :hi

    herzlichen Glückwunsch zum schicken Bike! :bier

    Die ER wird Dir viel Freude bereiten, wenn Du vorsichtig bist! :punk

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Die ER is japanische Großserien vom Preis Qualitätsverhältnis recht gut - fahr einfach und mach dir keine Kopf

    Die Rhöner Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. alles Andere als lammfromm

  • Servus Anon,


    ich kann mich Daniel.R.Olivar  (alias Dieter) nur anschließen.

    Meine erste Versys ist gute 80.000 km ohne Probleme gelaufen. Die hat jetzt mein Bruder und da versorgt sie ihren Dienst weiterhin ohne Probleme. Die aktuelle Versys ebenso.

    Sicherlich gibt es vereinzelt mal ein Problem aber es muss ja nicht zwangsläufig dich Treffen.


    Grüß

    Toni

    Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist.... :yeah:

  • 1. Vielleicht hättest du vorher fragen sollen !?:egal

    2. Wieso fragst du, hast du ein schlechtes Gefühl bei der Sache ?

    1. Bis vor einigen Tagen hatte ich dieses Forum noch gar nicht entdekt. Ich hatte jedoch einen Kumpel dabei der sich etwas auskennt. Und da ich eh beim Händler gekauft hab, dachte ich mir brauche ich keine riesen Recherche betreiben und auf alles penibel zu achten.


    2. Ne, ich meinte ja das meine Situation ergeben hat, dass ich ggf. auf das Motorrad angewiesen bin. Vorher sollte es eigentlich eher als Spaßfahrzeug genutzt werden. Dahingehend ist mir die Maschine also doch wichtiger geworden als Anfangs angenommen. Deswegen und da ich das Forum entdeckt habe, wollte ich mal fragen haha :D