Beiträge von Daniel.R.Olivar

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Ein Tipp noch, Kinder fühlen sich bei ihren Elten so sicher und geborgen, das Sie hinten drauf einschlafen, was nicht ganz ungefährlich ist.

    Also nicht zu lange Touren und nicht mit müden Kindern

    meine Versys ist schon alt, von 2006. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass das Steuergerät unserer günstigen Bikes mittlerweile die Funktion eines Leuchtmittels überprüft und eine Fehlermeldung ausgibt. Gibt es das überhaupt bei einem Bike?

    Die BMW F800er Reihe macht das, da wir gleich ein kapitaler Fehler angezeigt wenn nur eine Draht kaputt ist, ob das bei anderen Baureihen auch so ist :0plan

    2000 Umdrehungen ist schon sehr untertourig für die ER. Je nach Motor läuft er bei niedriger Drehzahl etwas rauher, meine gelbe ER2006 lies sich unter 3000 nur mit großen Vibrationen Fahren, die Orange ER die wir noch haben läuft bei 3000 schon ruhig.

    In Nüdlingen ist ein Kawa Händler der 20 km von dir weg, und der In Bastheim ca 32 Km. Und in Mellrichstadt ist noch eine freie Werkstadt da kannst du auch hin wenn deine ER älter ist.

    Ich schreib dir mal unsere Adresse als PN dann könne wir gerne was für Fr. Spätnachnachmittag oder Sa. ausmachen, dann kann ich zumindest mal schauen ob die Kettenspannung passt, oder mir sonst was auffällt, zu mir sind es auch gute 30 KM

    Herzlich willkommen hier,


    Das heurige top Event hier in der erweiterten Region ist leider schon rum, Thüringen Treffen, aber mal vormerken für nächstes Jahr kann nicht schaden.

    Wir fahre in der Regel Richtung Osten - keine Blitzer - keine nerfigen 60 70 80 Schilder- und wenig Verkehr, Rhön fahren wir nur unter der Wochen

    Hi Conny


    erst mal Willkommen hier.

    Dein Freund hat recht mit dem Gabel durchstecken habt ihr erst mal gar nix falsch gemacht.

    ohne weiter was zu machen wird dein Motorrad kippliger, besser ist es aber hinten auch 2 cm runter.


    - hinten original Dämpfer weich drehen ist das Schimmste und Schlechteste was man machen kann , einfach nur Schrott in Extremsituationen auch gefährlich

    - Federteller Lösung kann man machen ist nicht das schlechteste aber auch nicht das beste ca 100€

    - kürzeres Federbein 500- x Euro die beste Lösung


    PS: für meine Conny musst ich sogar schon elektronische Fahrwerke tieferlegen weil Sie eine 2 cm höhere Comfort Sitzbank wollte :yeah:

    ich weiß nicht warum immer dieses Auspuffthema

    die günstigen Ersatztteile bringen alle!!!!!!!! Leistungsminderung nur Krach; nur die sehr teuren bringen zumindest Gewichtsersparnis bei gleicher Leistung


    verdamicht stecht das Geld in die Bremsen oder in die Dämpfer dann habt ihr was gekonnt

    Brauchst du wirklich einen neuen Spannungsregler?

    Du hattest doch mal ein Bild wo du die ER schön auf die Seite gelegt hast mit Abstützung.

    Dann sind es doch nur 5 Min wenn das Werkzeug bereit liegt. Ich würde ein Kaltschalengetränk wetten,

    das du die Fehlstelle an das Statorwicklung gleich siehst.


    Dichtung für 5€?

    Keine Steine werfen wenn man in Glashaus sitzt,

    (da gab es schon verrückten Parties "20.000Km schwarz" bei einem Zwilling in der Nachbarschaft, hat nur einer den Schein gemacht )

    wie waren noch minderjährig :punk


    Aber Laut haben wir schon mit 16 gelassen.

    da haben 2-3 in der Clique Punkte kassiert - und es bringt in Infight 0,0 also haben wir das schon mit 16 gelassen nur nicht auffallen.

    erst mal

    https://www.kfz-verlag.de/kawa…ietsch-verlag/p-5308.html

    oder auch gebraucht bei Ebay oder Amazon


    also Fussrasten aus den Zubehör kaufen, original hat eine 70€ gekostet ( glaube nicht das die billiger geworden sind) evtl ein Fussrastenanlage.

    Kupplungshebel sind original auch sau Teuer

    Bei Ersatzteilen fragt am besten Forumshänder Detlev - macht immer sehr konkurrenzfähige Angebote und der Kram passt.


    Den Kupplugszug aushängen "unten" dann spürt man, ob was im Motor oder im Bowdenzug nicht stimmt.


    Die Verkleidung musst du wohl abbauen um zu sehen was ist, wahrscheinlich sind Halter verbogen oder gebrochen.


    Du weist schon das Federvorspannung ändern mit großen Abstand die schlechteste Option ist die ER Tiefer zu legen. ( gibt es genug Lesestoff hier, bitte Suche bemühen)

    Der andere Lenkkopfwinkel ist im Zweifelsfall ein TÜV Problem. Die am Rahmen fest verbundenen Halter bzw die die nicht da sind sind ein ganz andere Hausnummer.

    Wenn du keinerlei Erfahrung mit Einzelabnahmen hast. würde ich das wirklich lassen, oder zumindest erst mal mit dem Reden von dem du den TÜV Segen haben willst.


    Machbar ist alles

    Hi Philipp


    erst mal willkommen hier

    was hast du denn für eine Erna, und ich hab noch keine Erna gesehen die bröckelt