Beiträge von Daniel.R.Olivar

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Aussaugen könnt ihr gleich vergessen, man braucht eine Luftaustausch will aber gleichzeitig das Wasser wenn z.B. einer mit dem Dampfstrahler an dem Moped rum macht verhindern das nicht die belüfteten Instrumente unter Wasser gesetzt werden.

    Da sind Mäander oder ähnliche Konstruktionen am Luftloch ( bei teuren Bauteilen wird ein Gore Membran Stopfen für ca. 1 € verwendet )

    Die Bögen für den Luftstrom setzen die Wirkung von eine Sauger extrem Effizient zurück.


    Zerlegen oder aktzeptieren


    oder schicke es zu dem Forumsmitglied der zerlegt es für dich


    Ich beschwere mich ja nicht über das Model selbst, das findet sicher Käufer und hat auch seine Berechtigung . Ich beschwere mich über den Missbrauch der Kürzels RS

    Dies Kürzel hatte früher bei Autos und Motorräder ein unverkennbare Bedeutung.

    Und es ist nicht jeder so ein begabter und leidensfähiger Bastler wie z.B. Kai der hat sich selbst so was zusammen geschraubt das dem Kürzel RS alle Ehre machen würde.

    Ab Werk wäre so was toll da könnte man für 1000€ Mehrpreis extrem gute Bremsen und Fahrwerk haben.


    PS: Ich kaufe mir heuer noch eine RS - die wird mich hoffentlich nur 1500€ Mehr kosten als dieses Model.

    Gleiche Hubraumklasse 2 Zylinder - aber mit ganz anderen Daten.

    Ich bin mir nicht sicher ob es in diese Version des Forums noch drin ist, aber früher haben einigen die LED Farben gewechselt dafür musste man auch zerlegen, oder es wurde eine nachträgliche Ganganzeige eingebaut, oder es war einer der Gummischalter defekt, dazu sollte es Video´s hier oder im Netz geben.

    Ich weiß nicht ob des für alle Modeljahre gilt aber die waren doch verschraubt und nicht verklebt, wenn ich des richtig in Erinnerung habe.

    Also nur Lego für etwas größere Kinder :]


    nach sowas in der Richtung musst du suchen

    Hallo Zusammen


    ich bin echt enttäuscht von Kawasaki das Sie dem neuen Retro Bike das Kürzel RS verpasst haben.

    Früher stand das Kürzel noch für eine verbesserte Version z.B. Fahrwerk Bremsen, besseres Drehmoment oder mehr Leistung oder zumindest eines davon.


    ich sehe bei dem neuen Bike nix davon. Bitte korrigiert mich, wenn da was wirklich besser ist.


    Ich hatte mit immer eine ER6 RS gewünscht und jetzt kommt eine mit Namen RS und alles von der Stange.

    Bin ich der einzig den sowas aufregt?


    Z650RS 2022
    Die neue Z650RS kombiniert Retro-Design mit moderner Technologie. Der klassische Rundscheinwerfer ist mit moderner LED-Technologie ausgestattet, die…
    www.kawasaki.de


    PS: Farbe Grün ist Aufpreispflichtig :grmpf:


    Oder steht RS neuerdings für Retro Style :jester

    2 Anmerkung noch von mir:

    Aral Super Ultimate 102 kannst du dir sparen, ohne Klopffestigkeitssensor ( den die Versys nicht hat)

    Und ohne Zündwinkelanpassung ( z.B. durch Power Commader) heißt 102 Oktan Leistungsverlust!

    ( einzig die Additive bringen was positives - aber die bekommst du auch durch Super Markensprit)


    Und normales Auto-ÖL egal ob sau teuer oder billig macht diese Kupplung kaputt - wichtig ist das die Motorrad-Öl Normen eingehalten werden. ( es gibt aber natürlich auch Auto Öl das auch für Motorräder zugelassen ist)

    Da kann ich dir nur recht geben Ritsch.


    Ich bin selbst bei der HUK da hab ich super Konditionen, weil Flottenrabatt (7 Fahrzeuge) und 2 zusätzliche Versicherungen dort.

    Rechtschutz muss aber meiner Meinung nach am besten separat sein deshalb ARAC

    Und keine unnötigen Versicherungen

    Jetzt sind RTL echt die Themen ausgegangen - schlechter gehen Reportagen wirklich nicht. Des ist für mich reine Stimmungsmache


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    zum Glück gibt auch etwas objektiver Stimmen im Netz


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    und hier eine Schmankerl des letzte Vid von Querly


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Letztes Statement von Ihm selbst sinngemäß " keine Panik wird grad geklärt"

    Hallo Andy


    Grüße in die Hessische Rhön, Wir kommen aus der bayerischen Seite Conny fährt eine F800GT Lukas eine ER6F und ich hatte auch mal eine ER6n, ist aber schon ein Weilchen her, bin mittlerweile bei Aprilia gelandet.


    @Carsten schau dir das Bild nochmal genau, dann siehst du es :]

    ABS 2006-2010

    da muss ich jetzt schon nochmal nachfragen.

    Kann sein das der Modulator der gleiche geblieben ist,

    aber Modelle 2009 regelt deutlich schneller hab das mit Tempor mal beim Training ausprobiert.

    ( Haben in Schräglage hinten voll reingehackt, bei mir hat es fast des Hinterrad versetzt bei jedem Regelintervall , bei Tempor deutlich geschmeidiger)

    Hat einer den überblick was genau wann am ABS System upgedatet wurde

    In Fahrwerk zu investieren ist eine gute Idee, hier im Forum haben die meisten, die das gemacht haben, Wilbers gewählt.

    Wenn dann würde ich aber überlegen für ca 100€ mehr die Gabelfedern auch mit zu machen.

    Suche hier im Forum nach "Wilbers" oder "Fahrwerk" oder "progressive Gabelfedern" da findest du reichlich Lesestoff.

    glaube nicht das des was wird, hab ich noch nicht gehört das Deutschen Händler ihre CD´s verkaufen,

    ein Handbuch des es im freien Handel gibt bekommt du sicher, aber wahrscheinlich nicht billiger