Beiträge von Daniel.R.Olivar

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    @ Hippie die sind auf jeden Fall ein besser Windschutz als nix, unser Prio. war aber Schutz der Finger, Conny hatte sich beim 2.ten Alpen Treffen das vorderste Glied des Mittelfingers gebrochen, und konnte viel Monate keine Gitarre mehr spielen. Das ist der Hauptgrund für Handschützer, und da wir Weicheier sind haben wir meinst Griffheizung, für echte Winterfahrer sind beheizte Handschuhe wahrscheinlich die bessere Wahl

    ich hatte beides glaube 7 Leitungen an meine gelbe ER und an der Orangen waren es 1 Jahr später nur noch 5, ich denke das gib sich nix

    Jede Schraubstelle ist eine potentielle Schwachstelle, Ausdehnungsunterschied Stahl gegen Stahlflex, wird man denke ich auch nicht spüren.

    wenn dein Nolan wie angegossen passt wird es schwierig.


    Nolan& X-Lite haben eine andere Passform wie andere Helme, ich fahre seit der Jugend,

    viel zu laute Helme weil die anderen einfach nicht zu meine Kopf passen.

    Testberichte hin und her, als ersten muss der Helm gescheit sitzen auf deinem Kopf, es gibt die glücklichen die fast jede Helmmarke fahren können,

    ich gehöre leider nicht dazu

    Ich habe hier mal ein paar Kontakte kopiert

    Spezialisten
    Alpha-Technik: Telefon 08036/ 300720, http://www.alphatechnik.de (Bitubo-Stoßdämpfer, Tieferlegungen)
    Emil Schwarz: Telefon 07181/995290, http://www.emilschwarz.de (Präzisionslager)
    HH Race Tec: Telefon 07472/281706, http://www.hh-racetec.de (Stoß-dämpfer-Reparaturen, Umbauten)
    Ikon: Telefon 0241/823296, http://www.ikonshocks.de (Feder-beine für Youngtimer)
    Mizu: Telefon 07731/90670; http://www.mizu.de (Hyperpro-Dämpfer, Höher- und Tieferlegungen)
    Wilbers Products: Telefon 05921/727170, http://www.wilbers.de (Fahrwerksteile, Sonder-anfertigungen, Hagon-Federbeine)
    Wirth: Telefon 04189/811020, http://www.wirth-federn.de (Gabel-federn, Stoßdämpfer)
    WP Suspension: Telefon 09401/521225, http://www.wp-germany.com (Fahrwerkskomponenten von WP)
    Zupin Moto-Sport: Telefon 08669/ 8480, http://www.zupin.de (Fahrwerksteile von Öhlins und Marzocchi)


    z.B. ohne Gewähr hier mal ein Link auf die die schnelle - ich würde aber auf jeden Fall vorher auch mal nach Wilbers / WP / und Co schauen


    https://www.ebay.de/itm/Heck-T…T6F-ab-2012-/302718271043

    Die frage ist wie sinnvoll des insbesondere für den Gashebel ist, Ich habe aber noch nichts gehört das es verboten wäre, es gab hier mal ne Liste von PUH verboten und erlaubt, da war des meines Wissens nicht dabei, es gibt ja so unförmige Heizgriffe bzw Griffüberzüge die Heizen, die sind ja auch erlaubt.

    Ich denke solange es das sicher bedienen des Motorrades nicht behindert, sollte es legal sein


    hier der Link da sind Griffgummis als nicht Eintragungspflichtig gelistet


    Erlaubt, nicht erlaubt

    Von was träumst du Nachts Silver?

    Weltraummaterial zum halben Preis:kaffee

    Ich finde den Preis angemessen, falls das wirklich eine japanische Großserie werden sollten gehen schon noch mal 15%,

    mehr nicht, der Markt wird da überschaubar bleiben für eine kleinere Zielgruppe.

    min. 50 % der Mopedfahrer ist Blink Blink wichtiger als echte Fahreigenschaften -- meine Meinung


    Es ist angeblich auch ein kleine Niken im Rohr, leider nur 300er

    Seit dem die E-Bikes flächendeckend am Mark vertreten sind, sind irgendwie die Preisgrenzen auch ein ganzes Stück nach oben gegangen.

    Bei der letzten E-Bike Ausstellung ( eigentlich E-Mobility Ausstellung) wurden Räder direkt von Hersteller für um die 8000€ angeboten.

    Ich nehme übrigens immer dem Akku raus, und benutzte ein simples Schloß, wenn ich z.B. ins Schwimmbad gehe.

    Glaube kaum das Diebe Fahrräder ohne Akku klauen.

    Ich habe letzte Woche eine Fehler beim Bremsflüssigkeitswechsel gemacht und Luft ins System eingebracht.


    Da ich nach 1,4 l Durchdrücken immer noch Luft im System hatte, habe ich auch kurzfristig Stahlbus gekauft.

    Hat zwar etwas gedauert, aber das Geld war sehr gut investiert. damit hat es sehr gut geklappt.


    Ich war nur etwas irritiert das das Gewinde recht weit herausschaut, deshalb mein Post:


    -----

    Hallo Herr XXXX,


    gut das das Ventil etwas herausschaut, sonst wäre es nicht dicht. Wenn der Sechskant aufliegen würde, würde der Dichtkonus unten nicht dichten können. Jedes Entlüftungsventil muss aus diesem Grund etwas herausschauen. Bei dem ein oder anderen mal mehr oder weniger. Dies kommt daher, dass es keine genormte Lochtiefe gibt. Einige Ventile haben wir auch schon in verschiedenen Längen, da gerade im Automobilsektor es Platzprobleme zwischen Felge und Bremse geben kann und wenn dann ein Ventil 5mm herausschaut, kann man dies über eine kürzere Variante minimieren. In Ihrem Fall ist alles gut. Schauen Sie dazu auch mal in unsere FAQ's, dort haben wir zu dieser sehr häufigen Frage einen Beitrag.


    http://www.stahlbus.com/info/d…st-es-denn-trotzdem-dicht




    Mit freundlichen Grüßen / Kind Regards


    Ihr / Your stahlbus-Supportteam


    P.S.: Werden auch Sie Fan unserer facebook-Seite (www.facebook.com/stahlbus) Wir freuen uns auf Sie.

    Please become an fan of our facebook-site (www.facebook.com/stahlbus) We look forward to you.

    stahlbus GmbH

    Werksstrasse 15

    45527 Hattingen

    Germany


    Tel: 02324 / 90 22 9-22

    Fax: 02324 / 90 22 9-64

    Internet: www.stahlbus.com

    facebook: www.facebook.com/stahlbus

    Jeder Dorfschmied mit Schweißgerät;

    Ansonsten hätte Ich noch ein Nautilus Horn bei mir liegen, komm vorbei dann schraube ich dir das hin, wenn du ein upgrade brauchst

    In den Untiefen des Forum gibt sogar Vidiodokumente hierzu.

    Ansonsten wie schon gesagt Dorfschmied