Ab wann wintert ihr eure Vulcan ein?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Wollte Mal in die Runde fragen, ab wann ihr für dieses Jahr Schluss macht. Oder wartet jemand bis der erste Schnee fällt :mlaugh

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • ah, das interessiert mich, ob Vulcan-Fahrer das anders handhaben, als der Rest der Biker...

    Bisher anscheinend nicht, obwohl sich ja schon eine Erfa dazwischen gemogelt hat.


    Neolight, darf ich mal fragen, warum du dich mit dieser Frage nur an Vulcanier richtest? Also, wegen der Überschrift... :0plan

    Es gibt übrigens Selbsthilfegruppen, für Menschen, die mit mir zu tun haben :girl

  • wahrscheinlich weil im Dashboard das Unterfordert kleingedruckt oder weil eine Gemeinschaft.


    Ich fahre eigentlich durchgängig wenn möglich, also Arbeitsweg Auto, aber solange 2stellig und trocken warum nicht :)

  • Ich habe auch vor im Winter zu fahren. Voraussetzung trocken und nicht zu kalt.

    Mit der richtigen Kleidung (und Einstellung) ist es (fast) immer "trocken und kalt"... :punk

    Grüße aus Freiburg :hi


    Uli

  • Meine Vulcan steht fahrbereit in der Garage und wartet auf trockenes Wetter. Ich habe meine Vulcan das ganze Jahr über angemeldet, bei der Steuer und Versicherung lohnt es sich nicht ein Saisonkennzeichen zu holen. Wir hatten schon oft im November noch teilweise 16° und trockenes Wetter. Hoffe es wird ein milder und trockener Winter :swetter:super

  • Wie ist es eigentlich mit dem Versicherungsschutz wenn etwas im Winter passiert?

    In der Regel habe alle Motorräder Sommerreifen. Im Winter sind Winterreifen bzw. M+S Reifen Pflicht.

  • Wie ist es eigentlich mit dem Versicherungsschutz wenn etwas im Winter passiert?

    In der Regel habe alle Motorräder Sommerreifen. Im Winter sind Winterreifen bzw. M+S Reifen Pflicht.


    Das stimmt meines Wissens nach nicht so ganz.


    Es müssen dem Wetter angepasste Reifen aufgezogen sein. D.H. wenn du im Winter bei Schnee, Eisgefahr etc. mit Sommerreifen unterwegs bist und es passiert was kann es böse werden.

    Wenn du aber bei Temperaturen unterwegs bist, wo Eis recht unwahrscheinlich ist und die Sonne scheint, dann brauchst du dir denke ich keine Gedanken zu machen.


    Ob es eine Art Sonderregelung für Bikes gibt weiß ich nicht.


    Noch ein Hinweis: Die M+S Bezeichung ist seit Anfang 2018 nicht mehr ausreichend. Es muss bei neuen Winterreifen nun das Alpinsymbol (Eine Art 3-zackiger Berg mit einer Schneeflocke darin) vorhanden sein.

    Es gibt eine Übergangszeit bis Semptember 2024 um ggf. alte Reifen ohne diesem Symbol abzufahren, danach muss der Reifen das Symbol aufweißen.