Fahren mit Kind

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hi,

    gibt es hier auch Väter/ Mütter die ihre Kinder mitnehmen. Meine 10 Jährige kann sich nicht richtig festhalten. Sie kommt nicht um mich rum. Der kleinste Nierengurt mit Griffen (90 cm) ist mir leider zu gross. Für den Sitz den man aufschnallen kann ist sie zu gross. Hat jemand eine Idee ??

    Einmal editiert, zuletzt von Kleine77 ()

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Kleine77

    Hat den Titel des Themas von „Fahren nit Kind“ zu „Fahren mit Kind“ geändert.
  • ich fahre auch mit Kind.

    Auf der ER 6 damals, hielten meine Jungs sich schlicht an den Griffen hinten fest.

    Ging einwandfrei. An der späteren Z1000sx ebenso.

    Nun auf der ZZR an mir, aber nicht fest umschließend (in etwa an der Hüfte). Geht ebenfalls einwandfrei. Eine Lederjacke hat selbst auch hinten seitlich Verstellaschen, wo sich gerne mit den Daumen eingehalten wird.

    man nennt mich auch monza3cdti
    monzol.de so grinsen Motor und Fahrer um die Wette :daumenhoch:

  • Hallo "Kleine".

    Fahre mit meiner Tochter, 9 Jahre alt, 130 groß.

    Habe den "Road Beifahrerhaltegurt"vom Polo, damit kommt sie gut zurecht. 19,99€. Der wird über die Jacke vom Fahrer geschnallt, und hat zwei gut zu greifende Laschen.

    Momentan schaue ich mich nach einem Topcase um, damit nach hinten mehr Sicherheit gegeben ist bem Anfahren.

    Grüße Carsten

  • Ein Tipp noch, Kinder fühlen sich bei ihren Elten so sicher und geborgen, das Sie hinten drauf einschlafen, was nicht ganz ungefährlich ist.

    Also nicht zu lange Touren und nicht mit müden Kindern

    Die Rhöner Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen. alles Andere als lammfromm

    Einmal editiert, zuletzt von Daniel.R.Olivar ()

  • Hi Daniel.

    Maximal ne halbe bis dreiviertel Stunde, dann mach ich eine Pause. Nachdem du und Conny mir das in Gehlberg erzählt habt, dass euer Sohn hinten eingeschlafen ist.


    Heute zufällig beim Polo vorbeigekommen, neue Kinderhandschuhe und Kindernierengurt mitgenommen.

    UND einen neuen Beifahrerhaltegurt, kann Ossi seinen wieder bekommen :frechi:]