Ausbau Drossel alpha-technik

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Grüßt Euch.

    Meine Schwester hat eine gedrosselte er6n.

    Erworben wurde das Bike schon so.

    Jetzt fühlt sie sich ganz sicher mit dem Bike und möchte ohne Drosselung fahren.


    Der Hersteller der Drosselung ist alpha-technik. Ist bei dieser Drosselung nur der Gaswegbegrenzer unten an der Drosselklappe (siehe Bild) verbaut oder gibt es noch mehr?


    Gruß

    Bobby

  • Im Netz habe ich auch nicht ls daruber gefunden, ob hier ein Stecker bei war.

    Es gab wohl 2 Leistungen bei der Drosselung. Eine irgendwas in den 20kw und diese hier mit 35kw.

    Der Stecker soll wohl nur bei den in den 20kw Drosselungen dabei sein.

    Hat jemand ein Bild vom Stecker? So sieht der hinter der Verkleidung aus.

  • Wenn ich das recht erinnere, gab es diesen Stecker mit Kabelschlaufe, nur bis BJ. 2008.

    Dürfte hauptsächlich die 20KW Drosseln betroffen haben.

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Vielen Dank.


    Gab es original ein andres Plättchen, welches gegen dieses getauscht wird, oder einfach ab bauen und gut?

  • Normalerweise steht im Gutachten genau drin, was alles mit welcher Kennzeichnung verbaut werden muss. Dieses wird auch so in die Papiere eingetragen.

  • ...da wird aber vermutlich nicht eingetragen was zuvor abgebaut werden muss, oder?


    Hast du mal direkt bei Alpha-Technik angefragt? Die helfen dir doch bestimmt weiter.

  • In den Papieren steht nur, dass ein Gaswegbegrenzer verbaut wurde.



    Das wäre noch die letzte Option.

    Beim Kauf wurden leider keine Papiere dazu gegeben.

  • Also bei der Drossel auf 35kw ist es tatsächlich nur der Gaswegbegrenzer mit der Ziffer 0987.


    Dies ist zumindest bei meiner so.

    Einen Stecker musste ich nicht dranmachen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: