Werkzeugkasten

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo,

    bald ist Winter und da ist schrauben angesagt.

    Ich möchte an meiner Vulan S seitliche Halter für Taschen und eine Sissybar montieren.

    Dazu benötige ich geeignetes Werkzeug. Könnt ihr mir einen Werkzeugkasten empfehlen?

    Es muss kein Profiwerkzeug aber auch kein 0815-Werkzeug sein, da ich nur gelegentlich schrauben werde.

  • pn77

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Ich musste dein Thema verschieben weil dir an dem anderen Ort keiner antworten kann...


    Ich habe seit vielen Jahren einen Noname-Billig-Steckschlüsselsatz im Einsatz, mit dem ich hochzufrieden war. Jetzt hat sich allerdings der Kunststoff-Koffer wegen Materialermüdung verabschiedet und bei einem Steckschlüsselsatz wird das dann nervig.


    Jetzt habe ich mir wieder einen Billig-Satz gekauft, gibt es zur Zeit bei Lidl im Onlineshop im Angebot. Das Werkzeug macht einen wertigen, schweren Eindruck. Nur die Oberflächen sind nicht so sauber bearbeitet. Das ist mir aber egal bei dem Preis. Für meine Hobby-Künste genügt der allemal. Er trägt ein GS-Zeichen, womit eine Qualität nach den entsprechenden Werkzeugnormen bestätigt wurde.

  • Chrom-Vanadium-Stahl (Abkürzungen CrV, Cr-V, SAE 6xxx oder AISI 6xxx).

    Sechskant- besser als m.M.n. Zwölfkant-Steckschlüsseleinsatz

  • mittleres Preissegment reicht völlig für den Schraubanfänger, KS-Tools machen recht gute Sachen und sind noch nicht so bekannt wie die alten Größen (Stahlwille etc.)

    Lächle und die Welt lächelt mit dir ---------------------------------------------Furze und du stehst alleine da! :harr

  • Ich habe diesen Kasten: Rothewald Steckschlüsselsatz

    Deckt zu 90 % meines Werkzeugbedarf ab. Ist manchmal im Angebot für 80 Euro. Defekte oder verlorene Nüsse wurden mir bisher immer kostenlos ersetzt.

  • Angefangen habe ich mit einem Proxxon PKW und Universall Werkzeugkoffer. Habe diesen schon ca 8 Jahre und es ist nichts kaputt. Zusätzlich habe ich noch ein Bit-Set 108 teilig und natürlich einen großen und einen kleinen Drehmoment Schlüssel.

    Auf die Jahre kam dann immer noch vereinzelt Zeug dazu. Aber im großen reichte mir mein "Startersets" immer aus.

  • der Koffer von Lidl war seit Monaten zum reduzierten Preis erhältlich, jetzt ist er ausverkauft. Nur mal so aus Interesse: Hat den hier noch Jemand gekauft?

  • Hallo,


    dann will ich meinen Senf da auch noch zugeben...


    Ich halte nicht viel von billigem Werkzeug ! Beim Job und in der Freizeit habe ich mich damit genug rumgeärgert.

    Bei Werkzeug setze ich dann lieber auf die guten bekannten Marken. Ich kaufe mir lieber weniger, dafür aber hochwertigeres Werkzeug.

    Ich habe mit einem kleinen Knarrenkasten von HAZET angefangen und dann mein Sortiment langsam erweitert....


    Ist halt meine Meinung !


    P.S. von KS Tools habe ich bis jetzt auch nur positives gehört, scheint eine günstigere Alternative zu den teuren Sachen zu sein.

    wEr RechTschreibfehler fiNdet darff sie Behalten:yeah:

  • Ich bin heute bei Polo gewesen um mir Werkzeug zu kaufen. Da kam die Frage auf ob ich Metrisch oder Zoll brauche.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    Meine Maschine ist eine Vulcan S BJ 2019.

  • Metrisch, Zoll haben meines Wissens nur Harleys bzw. Amerikanische KFZ.

    Lächle und die Welt lächelt mit dir ---------------------------------------------Furze und du stehst alleine da! :harr

  • Woher sollte er das wissen?

    Fragen?


    Kunde: Guten Tag, ich hätte gerne einen Werkzeugkasten.

    Keule von Polo: Guten Tag. Welches Motorrad fahren Sie denn?

    Kunde: Eine Kawasaki.

    KvP: Nehmen Sie diesen für metrische Schrauben. Denn zölliges Werkzeug ist für Amis und alte Engländer.


    Jetzt könnte er noch nach Schraubererfahrung und vorhandenem Werkzeug fragen um noch mehr ins Detail gehen zu können…