ER6f 2016 - Bremscheibe Dichtung - Funktion?

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    Die ER6f 2016 hat Bremscheibe Dichtungen vorn (ich habe hinten nicht geguckt). Was sind diese für? Muss man die bei Bremscheibenwechsel erneuert oder nur sauber machen?


    Zwischen 15.06 und 15.25 Min kann man hier sehen, sie haben einfach die alte Dichtung benutzt:

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.



    Hier von https://kawasakiersatzteile.de:

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Danke im Voraus :punk

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • ich bin jetzt nicht der Experte, aber ich denke die können problemlos wiederverwendet werden. Diese Dichtungen dichten ja nichts ab, sondern dienen vermutlich nur dazu Spannungen aus der Verbindung zu nehmen

  • Aufgrund Abstand ABS-Sensor müssen die wieder verbaut werden.


    Hab mir mal sagen lassen, dass die die Hitzeübertragung von Bremsscheibe zu Nabe reduzieren helfen sollen.


    Sinn oder Unsinn.... keine Ahnung.

  • Jetz icke:

    Damit soll verhindert werden, dass die Schrauben festoxidieren...


    Mal schauen, was sich noch für Mutmaßungen finden oder aus berufenem Munde die Sache geradegerückt wird.:irre:

  • auf jeden Fall müssen die wieder rein, aber man kann halt die alten wiederverwenden. Oder spricht da eurer Meinung etwas dagegen?

  • Ich denke, dass wenn die Dichtung eine Funktion hat, könnte man vermuten, dass es hier um ein Designfehler handelt, sonst würden viele Motorräder solche Dichtungen verwendet.


    Oder anders gesagt: vielleicht ist es ein Designverbesserung, dass nur einige Motorräder haben :irre:

  • ich habe mal gehört, dass diese Dichtungen laute Knackgeräusche verhindern würden bei der thermischen Ausdehnung. Aber die anderen Dinge hier klingen auch logisch...

  • Wird eine Sammlung von Gründen sein. Ich wusste bisher nicht, das da eine "Beilagscheibe" drin ist.

    Beste Grüße
    Ritsch ;)