Abs Steuergäret defekt

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo

    Ich habe folgendes Problem, laut Werkstatt ist mein abs steuergäret kawasaki er6n Bj. 2008 defekt. Laut Werkstatt handelt es sich um einen elektronischen Fehler. Habe das gerät daraufhin zu einem Elektronik Fachgeschäft geschickt. Es erwies sich, dass sich kein elektronischer Fehler finden lasse und es sich um einen technischen Fehler handeln müsse. Hat jemand damit Erfahrung gemacht und weiß was das Problem sein könnte oder wie es sich beheben lassen lässt?

    LG Kascha

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Welcher elektronische Fehler soll das denn sein? Das Fehlerprotokoll bezeichnet Fehler sehr genau.


    Hatte gerade ne verbastelte Z1000 mit ABS Fehler am Wickel. Wegen des verbastelten Zustands habe ich die weitere Fehlersuche abgelehnt. Es wurden beide Radsensoren und ein Fehler an der vorderen Steuerleitung gemeldet. Am Ende soll es mit dem Ersatz des hinteren Radsensors behoben worden sein.


    Bei einer ebenfalls verbastelten Versys hat das Protokoll sogar die sträfliche Stromentnahme für eine USB-Buchse von der Steuergeräteversorgung mit "Abnormal Voltage" gemeldet.


    Also die protokollierten Fehler müssen nicht eindeutig auf den Fehler hinweisen, schicken einen aber in jedem Fall auf die richtige Spur.

  • hallo

    Auf einmal funktioniert die Fußbremse nicht. Beim treten auf das Bremsepedal war nix...hat sich so angefühlt als hätte ich auf einen stein getretet. Bin dann sofort zur kawawerkstatt gefahren und dort sagten sie mir das das Steuergäret defekt sei.

    Ich habe das abs steuergäret zu einer Elektronik Fachwerkstatt geschickt.

    Beim Einlesen konnte kein fehler festgestellt werden und als antwort wurde mir gesagt, dass es sich um einen mechanischen Fehler handeln müsse .