Langlebige Motorradplane

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    leider habe ich im Forum noch nicht das richtige gefunde, daher ein eigener Beitrag:

    Ich bin auf der Suche nach einer langlebigen Motorradplane - und bisher leider noch nicht fündig geworden.


    Meine Erna steht im Sommer leider recht ungeschützt am Straßenrand, d.h. sehr sonnig und auch etwas windig (andere Möglichkeit ist leider nicht gegeben). Daher versuche ich sie immer mit einer Motorradplane zu schützen. Allerdings habe ich damit die Erfahrung gemacht, dass ich die Planen spätestens nach 2 Jahren austauschen muss, da sie gerissen sind (nicht weil sie aufgeschlitzt wurden, sondern brüchig sind). Ich habe schon alle möglichen Planen von den bekannten Zubehörhändlern genutzt, aber länger als 2 Jahre hat eigentlich keine durchgehalten.

    Habt ihr die gleichen Erfahrungen? D.h. mehr darf ich bei einem sonnigen Stellplatz nicht erwarten. Oder habt ihr spezielle Tipps, dass ich eine Plane auch mal länger nutzen kann.


    Danke, viele Grüße - Schisser

  • Hallo,


    ich habe beste Erfahrungen mit dieser Plane gemacht. https://www.amazon.de/gp/product/B07DGY151M/ref=ox_sc_saved_title_8?smid=A1A9AFVJCSXS8S&psc=1 (Affiliate-Link) Super dickes Material, innen weißes Flies, und nicht so ein einfaches Nylon Ding. UV-Strahlung war bisher auch kein Problem.

    Gekauft in Größe L, ursprünglich für meinen Roller, schützt diese Plane seit einem Jahr die V-Strom 650 meines Sohnes. Die Größe L ist jedoch etwas knapp, da die V-Strom eine Scheibe und ein Topcase hat. Meine Versys, ebenfalls mit Scheibe und Topcase braucht XL. Die ER6-N habe ich noch nicht versucht, könnte ich aber auch noch testen.


    Gruß

  • Hallo Nachtzug,


    vielen Dank noch für deinen Tipp. Das klingt ja wirklich gut. So eine ähnliche Art (mit Flies) hatte ich tatsächlich schon mal, wobei sich das Flies leider ziemlich schnell aufgelöst hatte. Dann versuche ich mal mein Glück :)


    Viele Grüße, Schisser

  • Das Flies hat sich bisher noch nicht aufgelöst und die Plane ist seit letzem Jahr August im Dauereinsatz.


    Soll ich noch die ER6-N testen?


    Gruß Nachtzug

  • Bin auf der Herstellerseite gelandet, dort ist die Empfehlung für die ER6-N die Größe L. Ich denke, bei den angegebenen Maßen passt das gut. Für M ist sie etwas zu lang.


    Danke!

  • Dann wird das passen. Ich habe gestern getestet. Da die Maschine mir Lenkerendenspiegeln ausgerüstet ist, hängt die Plane etwas tiefer. Passt aber ansonsten.

    Einmal editiert, zuletzt von pn77 () aus folgendem Grund: BITTE KEINE VOLLZITATE !!!!

Diese Inhalte könnten dich interessieren: