Beiträge von Sodix

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Hast du nen Link für die einlegeschalen ? Ich finde nirgends welche mit teilegutachten / ABE...

    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    kannst du ja auf alles anwenden. Bei so einem hohen Lenker muss du natürlich noch Elektronik und Bremsleitungen verlängern. Aber spätestens bei den Bremsleitungen würde ich einen Fachmann ran lassen.

    Danke! Soll ein streetbar ran. Die Leitungen sollten also davon nicht betroffen sein

    Gibt’s denn eine „Anleitung“ zum Lenkerumbau? Schön und gut die fertigen Ergebnisse zu sehen - mich würde allerdings auch interessieren WIE das Ganze geht :-D

    Wo genau ist denn die Stelle? Mach doch bitte mal ein Übersichtsbild. Könnte da Bremsflüssigkeit dran gekommen sein?

    Kurz hinter dem Sozius. Nein kam Nichts dran. Wie gesagt: zugedeckt, 4h später auf gedeckt und die Flecken waren da.



    Es wird noch spannender - der „Kleine“ von beiden ist inzwischen dunkler geworden

    Hallo,


    Kenne mich mit der Vulcan nicht aus, wo sind die Stellen denn ?

    Für mich sieht das aus wie Scheuerstellen ?! Die Abdeckplane hat vermutlich durch den Regen auf der Stelle "geklebt" und dann durch Wind gescheuert.

    Ich würde das vorsichtig reinigen und dann mit einer feinen Politur bearbeiten, dann sollte das wieder ok sein...

    Über dem Kennzeichen - reinigen ist leider nicht... geht nicht weg und Scheuerstellen würde man „spüren“ meiner Meinung nach, oder ?!

    Hallo Sodix.


    Würde versuchen die Flecken mit sanften Reinigungsmitteln zu entfernen und mal polieren. Sollte sich dann herauskristallisieren dass die Flecken im Lack sind, ab zum Händler. Da du ja schreibst dass das Moped NEU ist.


    Grüße Carsten

    Danke ! Da ist halt meine Befürchtung, dass es heißt ich bin „schuld“. Genau so wie Polo nicht sagen wird, dass es an der Plane liegt

    Ich denke, da hat sich deine nasse Plane durch Aufhitzung schön auf dem neuen, noch nicht 100% ausgehärtetem Lack verewigt. Da wird dir wohl nur der Lackdoktor helfen können.

    Das wäre natürlich scheiße 😩 wie lange dauert das mit dem Lack? Die Maschine gibt es schließlich schon ein paar Monate (im März beim Händler angekommen)

    Danke für die schnelle Antwort aber auch das kann nicht der Fall sein, da ich mit nichts ran gekommen bin, beim Abdecken war alles gute - 4 Stunden später nach dem Regen nicht mehr. (Keine Creme o.ä. Benutzt 😃)

    Hallo zusammen,


    ich musste gestern mit entsetzen feststellen, dass ich auf dem Lack diese weißen Flecken habe. Es ist nichts drauf gekommen, ich bin mit nichts hängen geblieben oder sonstiges.


    Kann sich das jemand erklären oder hatte vielleicht sogar schon jemand einen ähnlichen fall? Das Motorrad ist neu und war mit einer Plane abgedeckt (auch diese kommt an der Stelle nicht an den Lack).



    :0plan

    Hallo zusammen,


    ich weiß nicht ob das Thema hier rein gehört aber ich wollte eine Kleinigkeit mit euch teilen. Aus Langeweile habe ich mich mal mit der Hupe beschäftigt und eine einfache schnelle Lösung für jedermann gesucht. Ich habe sie lediglich „verdreht“, damit sie weiter rein geht und den sichtbaren silbernen Ring (der „hinteren Schale“) mit einem mattlack und Pinsel angestrichen - und schon verschwindet sie optisch :-)

    Kann mir jemand eine Info geben, wie fest der Lenker angezogen werden muss ? Ich finde leider nirgends eine Info. Werkstatthandbuch habe ich noch keins..