Beiträge von MAY911

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Wichtig ist Griffdurchmesser 22mm und sie sollten nicht zu lang sein.

    Ich hab diese (Affiliate-Link) hier und musste ein bisschen nacharbeiten, an der Seite Richtung Armaturen, damit der Griff weit genug drauf konnte und nicht durch das Lenkerende fixiert wurde.

    Hi,


    wollte mich kurz einklinken da ich die originale Sissybar habe.

    Ich kann die Sissybar nicht empfehlen, wenn man noch ein Taschensystem anbringen möchte.

    Leider habe ich keine Befestigung gefunden die mit der Sissybar kompatibel ist.

    Ich hab noch die kleine Scheibe vom "Performance"-Modell (fixe Montage) da.

    Leider passt die Scheibe bei meiner Größe nicht und bläst mir nur den Wind direkt gegen den Helm, daher hab ich sie wieder abgebaut.


    Falls wer Interesse hat könnt Ihr mir gern n Preisvorschlag machen.

    Laut dem Händler gäbs keine Probleme, der is auch offizieller Kawa Händler, daher hab ich da vertrauen.

    Es sollte auch nicht mehr Leistung rauskommen, so wie ich es verstanden habe wird hauptsächlich die Leistungskurve geglättet und geschaut, dass die Maschine sauberer läuft, auf die HU/AU bin ich zwar gespannt hab jetzt aber keine Panik.

    Ich habe wegen deswegen Anfang des Jahres mein Steuergerät zur Fa. RSI bei München geschickt, um es flashen zu lassen. Seitdem ist die VS zumindest gefühlt untenrum angenehmer vom Fahrgefühl.

    Leider hab ich noch keinen Leistungsprüfstand gefunden auf den ich die Maschine stellen kann um meine Aussage zu beweisen.

    @Sycro

    Ich habe in deinem anderen Thread schon geantwortet aber hier nochmal:



    Das Relais kriegste für um die 15-20€ warens glaub ich beim Kawa-Händler.


    Dieses (gleiches wie von tom-bln) Video hab ich als Einbauanleitung benutzt, bei mir hängt allerdings Qi-Handyhalterung dran.

    Als Anschluss sind hinter dem Tacho schon Japanstecker an den Kabeln.

    Das Relais kriegste für um die 15-20€ warens glaub ich beim Kawa-Händler.


    Dieses Video hab ich als Einbauanleitung benutzt, bei mir hängt allerdings Qi-Handyhalterung dran.

    Als Anschluss sind hinter dem Tacho schon Japanstecker an den Kabeln.

    Mit meinen 1.84m und 100kg (mehr Fett als Muskeln :D ) habe ich die Fußrasten nach vorne verlegt und den Kawa Longreach-Sitz verbaut und bin super zufrieden.

    Eins von beiden reicht eigentlich aber so ist es noch gemütlicher zu fahren.


    Falls du in der nähe von Heidenheim a.d. Brenz wohnst kann ich dir mal bei schönem Wetter ein Probesitzen anbieten wenn ich mit dem Motorrad in der Arbeit bin.

    Servus,


    wollte mal n kurzes Update zum Thema Prüfstand geben.

    Leider hats nicht geplappt, laut Händler bekommt er keinen Zündimpuls um die Leistungsmessung durchzuführen.


    Keine Ahnung was das bedeutet aber in 2 Wochen kommt wohl ein Techniker wegen dem Prüfstand sowieso vorbei und da fragt er diesen.


    Parallel suche ich aber nach einem anderen Prüfstand, falls jemand einen kennt um die PLZ 89518 wär super.


    Und zum Wireless Handyhalter/-Lader, der funktioniert noch und hält das Handy auch bei 150km/h zuverlässig.

    Nach ein paar Modifikationen wackelt er auch nicht mehr so viel.

    So Umbau fertig Motorrad läuft ohne Probleme zumindest 30min lang dann wurde mir zu kalt^^.


    Zu meinen gefühlten Ergebnis:


    Luftfilter: Ansauggeräusch jetzt etwas mehr hörbar - ist ganz nett

    ECU-Flash: untenrum fühlt die Maschine sich jetzt besser an beim Cruisen und kann auch besser rausbeschleunigen. Im oberen Drehzahlbereich habe ich jetzt keinen Unterschied ausmachen können.


    Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden und mein Schwager hat herausgefunden, dass ein sich Motorradhändler in der Umgebung einen Prüfstand besorgt. Wenn der da ist werd ich die Maschine da mal drau setzen lassen, bringt zwar keinen Vergleich aber vielleicht kommt trotzdem was interessantes dabei heraus.

    Danke fürs Daumen drücken wird schon schief gehen die Firma hat einen ordentlichen Eindruck gemacht und die Bewertungen auf diversen Seiten waren auch gut.

    Ich dachte nicht, dass die 2 Teile die ich ändere (Auspuff und Tauschfilter) einen großen Unterschied machen bei dem ECU-Flash hatte ich bedenken bis ich ein paar Mal mit dem Händler telefoniert habe.



    Leider oder zum Glück :D bin ich seit fast 13 Jahren in denen ich motorisiert unterwegs bin noch nie kontrolliert worden.

    Schade ich hätte wirklich gern gesehen wie ein Polizist das macht.


    Nein das Tuning ist ohne Prüfstand. Mir kommt es dabei nicht drauf an die letzte PS aus dem Motor zum kitzeln, es ging mir eher drum ob der Motorlauf sich verbessert und hoffentlich etwas mehr Drehmoment weiter unten im Drehzahlband anliegt.


    Ich hab noch keine Erfahrungen mit dem ganzen und wollte das einfach mal machen ^^, Autotuner findet man ja überall aber fürs Motorrad hab ich niemand in der Umgebung gefunden, daher hab ich mich entschieden einfach mal die ECU zu dem Händler in München zu schicken. Dort wurde mir damals sogar eine Probefahrt mit einer getunten angeboten (angeblich auch ohne Prüfstand) und mit dem Arrow-Auspuff aber ohne Luftfilter. Leider konnte ich mehrere Wochen nicht auf das Angebot eingehen und dann war die Maschine verkauft worden.


    Ich bin auf das Ergebnis gespannt und werde vermutlich Sonntag berichten ob das flashen für mich was gebracht hat.

    Es hat 573,50€ gekostet, und eingetragen habe ich es nicht, da ich bis jetzt dachte dass ich das nicht brauche weil es die Standard-Tauschfilter-Variante ist.

    Der Münchner meinte, dass nur die Race-Variante wirklich was ändert, da der Standardfilter von Kawa wohl sehr gut sei und er nicht glaube, dass sich das Ansauggeräusch ändert.

    Außerdem würde ich echt gern sehen wie die Polizei den Tank abmontiert um den Filter zu kontrollieren. :D

    Erfahrungen noch nicht aber lustigerweise ist heute meine ECU zurück gekommen.

    Ich hab die eine Firma bei München geschickt (weiß nicht ob ich den Namen nennen darf) und die haben Anpassungen laut meinen Zubehörteilen gemacht.

    Verbaut ist der Arrow-Auspuff und mit der ECU montiere ich noch einen BMC-Luftfilter (hauptsächlich wegen der längeren Wartungsintervalle und in der Hoffnung eines schöneren Ansauggeräusches).
    Am Sonntag hab ich Zeit alles einzubauen und wenn das Wetter mit spielt eine kleine Probefahrt zu machen, dann werde ich wenn gewünscht hier berichten ob ich einen Unterschied merke.

    Moin, ich bin 1,84 und hab mir die Fußrasten nach vorne legen lassen und den nach hinten verlegten Sitz montiert und glaube, dass ich gerade so lang genug bin in der Konfiguration zu fahren.

    Falls du möchtest und dir der Weg nicht zu weit ist nach Heidenheim kann ich dir anbieten auf meiner Probe zu sitzen.

    Hinter dem Tacho bzw. auf dem Tacho ist eine Abdeckung.

    Unter der Abdeckung sind 2 Kabel bereits verlegt von Kawasaki, man braucht nur ein Relais beim Händler zu kaufen (war glaub ich irgendwas zwischen 15-20€) damit da Strom drauf kommt.

    Sowohl an den Seiten wie auch am Rücken sind Anti-Rutsch Beläge dran und man kann die Seitenteile gut fest ziehen.

    Mein Schwager und ich haben zumindest mal versucht mit Gewalt das Handy nach oben weg zu ziehen und haben es nicht geschafft es zu bewegen.

    Ich denke wenn die Beläge älter sind und ein paar km gesehen haben muss man da immer mal wieder nachschauen und diese vielleicht tauschen.


    Falls es raus fällt erfahrt ihr es aber hier ziemlich schnell denke ich (was ich nicht hoffe).