Beiträge von Cruiser1980

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

    Moin zusammen,

    ich habe ja den R&G Kennzeichenhalter mit dem entsprechendem Rücklicht von R&G verbaut. Jetzt muss ich leider immer wieder feststellen, dass mein Rücklicht nicht immer funktioniert. Wenn ich am Kabel direkt am Licht ziehe funktioniert es wieder, d. h, für mich, dass es nicht an meiner Steckverbindung zur Bordelektronik liegt.

    Kennt jemand eine gute Alternative zu diesem Rücklicht, welches sich am R&G Kennzeichenhalter montieren lässt und nicht so vibrationsanfällig ist?

    Viele Grüße

    Moin,

    wann hast Du das Rücklicht eingebaut? Ich habe meins im März montiert, hast Du keine Garantie mehr?

    Moin Männers,


    das Thema ist zwar schon ein paar Jahre her, aber trotzdem würde mich mal interessieren wie zufrieden seit ihr mit eurer Vulcan? Habt ihr sie noch, bereut ihr es euch eine Vulcan gekauft zu haben? Ich persönlich habe mein Schätzchen jetzt ein Jahr, bin damit jetzt 16500 km gefahren. Wenn ich könnte würde ich sie heiraten🤩😜, vielleicht 20 PS mehr dann wäre es absolut perfekt.


    Würde mich freuen mal eure Erfahrungen zu hörenBitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Die Hebel zu tauschen ist ein Kinderspiel. Bei der Kupplung Schraube lösen, Bowdenzug ausfädeln, und umgekehrt wieder montieren. Bei der Bremse sind es glaube ich 2 Schrauben, aber ohne Bowdenzug. Je nach dem welche Hebel Du hast, musst Du bei den alten Hebeln den Distanzring raus holen und bei den neuen Hebel einsetzen. Ich habe die von V- Trec, der Distanzring ist in dem Loch wo die Schraube den Griff hält.

    Hi,


    Ich habe den Scheinwerfer und die Befestigung von Highsider montiert. Kabel ist kein Problem, die Stecker passen. Du musst nur Standlicht und Tagfahrlicht neu anklemmen, ist aber kein Problem. Ich habe den 7“ Scheinwefer genommen, sieht ein wenig wuchtig aus. Die gibt es aber auch als 5“.

    Hast Du das Heck von R&G? Wenn ja gibt es bei YouTube ein Video für die Vulcan s.


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.

    ich bin 1,84 und weitere Strecken sind kein Problem, ich halte es locker 3 Stunden am Stück auf der Vulcan aus.

    Verändert hat sich die Ganganzeige ab Baujahr 2017, und natürlich die Farben.

    Hi,


    Warum eine Vulcan und keine Harley? Weil ich bei Kawasaki für wenig Geld Qualität bekomme, Du legst für eine gut aussehende Harley (neu) ca. 20000€ hin. Qualität bei Harley🤔, kann ich nicht beurteilen. Bei Kawa (generell Japaner) kaufst Du die Zuverlässigkeit beim Kauf mit. Ich selber habe mir letztes Jahr eine neue Vulcan geholt, wegen Fahranfänger habe ich 7000€ bezahlt. Okay , ich habe jetzt nochmal ca. 1800€ investiert ( Blinker hinten und vorne, Heck, Scheinwerfer, Auspuff, und andere Kleinigkeiten ,Profilbild ist nicht aktuell) aber jetzt habe ich mein absolutes Traumbike.

    Und mal ganz ehrlich, der original Auspuff ist von der Optik und vom Klang eine absolute KATASTROPHE.

    Ich würde an deiner Stelle die Variante von Burton wählen....

    Hatte ich. Da komme ich bei vollem Lenkeinschlag gegen den Tank. Ich möchte ein Spiegel für die Original Kawa-Lenkerenden, die sind aber leicht zylindrisch. Sonst muss ich die Lenkerendenblinker wieder neu machen, habe die erst vor 4 Wochen montiert.

    Ich habe gestern eine Probefahrt mit den Highsiderspiegeln gemacht, die Sicht war nicht besonders gut. Deswegen wieder die Spiegel zurück geschickt.

    Ich habe das Kabel der Lenkerendenblinker durch die Original Lenkerenden gezogen, ich habe keine Lust nochmal das Kabel vom Blinker durch den kompletten Blinker zu ziehen. Und zurück geben kann ich die Blinker nicht mehr, ich habe das Kabel gekürzt.

    Hi,


    Passen auf die Original Vulcan s Lenkerenden die 22er Lenkerendenspiegel? Ich habe heute die Highsider Black installiert, die muss ich wieder zurück schicken. Beim vollem Lenkeinschlag kommt der Spiegel gegen den Tank.

    Würde jetzt gerne ein Spiegel für die Lenkerenden montieren. Ich habe die Motogadget Lenkerendenblinker, und deswegen auch die Original Lenkerenden drauf.

    Danke für die Tips.

    Hab mich auch mit dem Reno 7" mal näher beschäftigt, aber meine Wahl ist dann auf einen ToXx gefallen.

    Aber du musst dir Gedanken machen, wie du ihn befestigen willst.

    Highsider Lampenhalterung ist eine Möglichkeit, s'gibts aber auch von günstigeren Anbietern.

    Zum Anschließen brauchst nur einen Lötkolben. Beschreibung ist beim Reno dabei und total simpel.

    Für welche Halterung hast Du Dich entschieden?