ER6-N Nach ABS-Modulwechsel ABS Lampe an

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen, ich hatte bei der ER6-N BJ.2005 das ABS-Modul defekt, die Hinterradbremse war fest. Die ABS Lampe war aber nicht an!

    Nach Einbau des raparierten ABS Modul (350 €) ist die ABS-Lampe an.

    Die Hinterradbremse funktioniert wieder, aber natürlich ohne ABS.

    Habe leider in den Foren dazu nichts gefunden.

    Hat einer eine Idee, was das sein kann?

  • Hallo, und Willkommen im Forum.

    Ich gehe davon aus, der Block war bei RH, oder bei ABS-Steuergeräte.de.

    Dort wird lediglich der Hydraulikblock Instandgesetzt

    Elektronik überprüfen die nur auf Anfrage oder wie in meinem fall garnicht.

    Am sinnvollsten ist es, beim freundlichen oder selbst mit dem Healtech Diagnosetool den Fehlerspeicher auszulesen.

    Anders suchst du im Dunkeln


    Was du im Vorraus überprüfen kannst, ist der Gammelstecker.

    Da du das Steuergerät schon ausgebaut hast und warscheinlich keine weggegammelten Pins aufgefallen sind, am besten den Stecker zerlegen und mit einem Pinwerkzeug die Pins rausziehen und schaun ob die noch ganz sind.

  • Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • :suchebenutzen

    VR Sensor Bitte trotzdem lesen

Diese Inhalte könnten dich interessieren: