Benzinschlauch gerissen!!!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur VerfĂŒgung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo...

    gestern nach einer 400km meine 2015er ERNI am Parkplatz abgestellt...

    heute in der frĂŒh,ein riesen fleck benzin...😑


    bei mir ist der Benzinschlauch genau oberhalb von der Klemme abgerissen bzw aufgerissen!!!


    leider bin ich im www nicht fĂŒndig geworden welchen Schlauch ich da gebaut brauche!


    weiß vl jemand welche GrĂ¶ĂŸe da drauf passt???

    lg

  • Wenn Du den Schlauch zwischen Benzinpumpe und Einspritzanlage meinst, wĂŒrde ich ein Originalteil nehmen.


    https://www.bike-parts-kawa.de
PUMPE/5001491/C_10/0/1200


    Teilenummer: 51044-0846, kostet 42,20 €


    Alternativ kannst du auch den Schlauch von den AnschlĂŒssen entfernen, ein passendes StĂŒck Stahlflex-Schlauch nehmen und diesen mit je einer 2-Ohr-Klemme auf den AnschlĂŒssen befestigen. Aber Achtung, das sind etwas ĂŒber 3 bar Druck drauf, sollte also fachgerecht mit Ahnung und dem richtigen Werkzeug gemacht sein.


    Wundert mich, das es einen großen Benzinfleck gegeben hat. Eigentlich sollten da nicht mehr als ein paar Tropfen raus kommen, wenn die Spritpumpe aus ist. Die Pumpe sollte eigentlich dicht wie ein geschlossener Benzinhahn sein.


    Gruß

  • Das ist nur der Überlauf Schlauch. Hast Du vorher voll getankt? Evtl. kannst Du den Schlauch kĂŒrzen u. den BehĂ€lter 1cm weiter oben befestigen.

    Beste GrĂŒĂŸe
    Ritsch ;)

  • Das ist nur der Überlauf Schlauch. Hast Du vorher voll getankt? Evtl. kannst Du den Schlauch kĂŒrzen u. den BehĂ€lter 1cm weiter oben befestigen.

    ist das nicht der benzinfilter?đŸ€”


    jaaaa,voll getankt und dann ca 3km heim!

    muss ich mir heute mal genauer ansehen,ob das mitn kĂŒrzen geht!!!

  • Stimmt, dass sieht ganz nach dem Schlauch vom Ablauf des EinfĂŒllstutzens aus. Hat nichts mit dem Benzinschlauch zu tun. Wie Drachier sagt: kĂŒrzen und BehĂ€lter wieder drauf stecken. Kleines Problem, schnelle Lösung.


    Der Benzinfilter sitzt ĂŒbrigens in der Benzinpumpe und die steckt von unten im Tank.

    Das Benzin wird von der Pumpe durch den Filter angesaugt und dann mit ca. 3 bar zur Einspritzanlage gefördert. Je nachdem, wie lange die DĂŒsen dann von der ECU geöffnet werden, bekommt der Motor halt mehr oder weniger Sprit.

  • Vielen Dank...hab mir sicherheitshalber gleich einen neuen ĂŒberlaufschlauch besorgt falls mitn kĂŒrzen nicht funktioniert!


    war mir eine Lehre,nach einer Tour bis am Rand zu tanken 😆

  • Danke an Alle...


    ging mitn kĂŒrzen,ca.2cm schlauch abgezwickt,schlauch wieder auf den BehĂ€lter,was ein wenig schwer war!aber mit Geduld,gings dann...ca 15min Arbeit 👍

Diese Inhalte könnten dich interessieren: