Die z650

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Nabend zusammen,


    Lange hab ich überlegt, abgewägt und mit mir gehadert. Doch nun ist es bzw. war es soweit.

    Ich habe heute eine Kawasaki z650 Mj. 2020 erstanden und freue mich bereits riesig, wenn ich sie dann hoffentlich am 15.02. abholen kann 😍


    Bedeutet, ich würde diesem Forum erhalten bleiben, sofern man mich lässt 😉


    Liebe Grüße vom Minchen

  • Klar lässt man dich. Die Z ist ein Hammer Teil für Berge und Kurven im Gebirge, auf den preussischen Geraden ist sie leider gegenüber der er6 um 30kmh langsamer, also schön in den Spiegel schauen...

    Gr Gummi

  • Da wirst du bestimmt viel Freude dran haben. Ist meiner Meinung die bessere Wahl als die CB 500 F. Die Z ist ein wenig Wertiger hat ein etwas sensibleres Federbein, das man wahrscheinlich nur als Leichtgewicht bei kleinen Bodenwellen spürt und die Bremse ist deutlich besser.

    viel Spass wens im Frühling losgeht

  • Hallo,

    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen "Gerät" Ich fahre die Er6n und bin auch nicht viel größer, hatte noch nie Probleme mit der Sitzhöhe. Und ich kann dir sagen in Kurven bist du König/in ! :super

    Meine Kumpels haben sie am Anfang als Kinderfahrrad bezeichnet :taetschel: , aber die ER ist viel handlicher (auch beim Rangieren) als die großen 1000er. OK auf der geraden ziehen die dann davon, aber ich bin aus dem Alter raus wo ich mit 180 über die Landstraße rasen muss ... :headshake

    Ich denke mit der Z650 sollte das nicht anders sein. Außerdem sieht sie cool aus. :sunglas

    wEr RechTschreibfehler fiNdet darff sie Behalten:yeah:

  • Da Kann ich Kiki nur beipflichten mit all seinen Einschätzungen und wenn man bedenkt dass die Z noch rund 20 Kg leichter ist, tut das zur Handlichkeit sein übriges.

    Die einen oder anderen Sturzpads und " Schutzblechverlängerungen " würden als Zubehör noch durchaus Sinn machen.

  • Moin,

    Ja nach sturzpads und gegebenenfalls Motorschutzbügel halte ich schon ausschau. Aber laut Internet gibt's bei Louis für die z650 Mj 2020 nur eine Variante der sturzpads und Motorschutzbügel gibt's wohl auch nur einen🤔

  • Habe an meiner Ninja ein paar Dinger verbaut, die passen auch an die Z. Sind fünf Bilder im Album wenn du es dir ansehen willst.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: