Guude aus Südhessen - Versys 650 von 2007

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Guude zusammen,


    ich möchte mich auf diesem Weg kurz hier im Forum vorstellen.


    Mein Name ist Matthias, 39, und ich komme aus dem südhessischen Groß-Zimmern, am nördlichen Rand des Odenwalds :-)


    Ich fahre seit meinem 22. Jahr Motorrad, damals aus praktischen Gründen: Parken in der Stadt, arbeitsbedingt, war mim Auto eine Qual ( ist es auch immer noch ), daher Lappen machen und Zweirad kaufen. Seitdem allermeistens mim Mopped auf die Arbeit, Sommer wie Winter, Regen macht mit gescheiten Klamotten ja eh nix und umgezogen wird sich in der Klinik auch.


    Die erste war eine 500er GPZ, danach gab´s eine 636er Ninja und parallel zu dieser eine F650GS (Einzylinder). Die Ninja ging, es kam eine Street Triple, danach eine SV650S, ein 690er Duke...Die BMW war immer parallel dabei.


    Mit der bin ich auch mit Abstand am liebsten gefahren, beste Sitzposition, unkompliziertestes Ding überhaupt. Irgendwann war sie dann auch das einzige "Motorrad" ( neben diversen Zündapp-Oldies und einem 125er Roller ) im Fuhrpark. Aber irgendwas fehlte in manchen Situationen. Bissl Druck, bissl Bumms, ein zweiter Zylinder...


    Eine 850er TDM ( 4TX ) war nicht das Richtige, vielleicht ein Montagsprodukt, mit dem Fahrzeug hatte ich keine Freude. Also war die BMW wieder alleine und ich, mal mehr, mal weniger, auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau.


    Ein Kumpel treibt ein ähnliches "Problem" um, der hat mich dann auf die Versys gebracht. Lief immer bissl unterm Radar, habe dann mal intensiver danach geschaut, einige probegesessen und auch gefahren und mich dann auf eine Zebra-befellte Unfallmaschine hier in der Nähe verlegt.


    Die gab´s dann m.E. zu einem vernüftigen Kurs, der Zustand passt, die Verkleidungsschäden störten mich nicht. Lack- und Vorarbeiten sind mir nach zahlreichen Oldie-Restaurationen ( Zündapp, Simson, NSU ) nicht fremd.


    Also, Gespräche mim Verkäufer, Zebra probegefahren, dann nochmal Gespräche und schlussendlich Ende August abgeholt. Auf den Ummeldetermin musste ich lange warten, in der Zwischenzeit habe ich die Verkleidungsteile hergerichtet. Mittlerweile iss se umgemeldet und wir haben die ersten KM hinter uns gebracht. Das könnt´ se tatsächlich sein, die eierlegende... Sagt der Kumpel übrigens auch :]


    Nun also Hallo hier im Forum, ich hoffe, hier ein bissl was zum Thema Technik, Wartung, Reparatur, Ersatzteile usw. zu finden und werde mich nun mal auf die Suche machen.


    ~Gruß und gute Fahrt


    Matthias


    ,

    Einmal editiert, zuletzt von MQR ()

  • Hi Matthias :hi


    Herzlich Willkommen hier bei den Mini-Twinnern! :punk

    Danke für deine beeindruckende Vorstellung! :yeah:

    Wünsche Dir viel Glück mit der Versys! Ein tolles Mopped, was Probleme, nur von anderen Mitfahrern kennt.

    Die Suche Funktion hier, ist ein gutes Trainingslager, für Frustrationstoleranz.

    Aber Du packst das! :bier

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Danke zusammen für das nette "Hallo" :-)


    Habe hier schon einiges Wissenswertes finden und lesen können, trotz der frustrationstoleranzforcierenden Suchfunktion ;-)


    ~Gruß


    Matthias

  • Hallo...

    Ich bin ganz neu hier. Habe mich hier angemeldet weil ich ein aktuelles Problem habe. Ich weiß gar nicht ob ich hier ein neues Thema ansprechen darf? Ich möchte meine Vordergabel mit neuen Dichtungen etc. Überholen.

    Meine Frage lautet. Wie stütze ich meine Versys 650, 2007 ( Bilder folgen) ab, nachdem bzw. bevor die Vordergabel ausgebaut ist. Habe keine weiteren Hilfen? Ich währe für jede praktische Erfahrung sehr dankbar. Bis bald... Euer Fraschi aus Hamburg.:hi

  • Ups .... Hallo Fraschi,

    Da scheinst du dich ein bisschen verlaufen zu haben...:harr

    Diesen Thread hat MQR aufgemacht, um sich vorzustellen und da marschierst du einfach rein...

    Besser du nimmst deinen Beitrag und machst selbst einen eigenen Thread auf, stellst dich vor und stellst deine Fragen...:yeah:

    ja denn ich liebe das Leben :girl

  • Yes, will ich auch, meine 07 suppt auch.

    Hinten steht sie auf einem Montageständer, vorne hänge ich sie mit 2 Spanngurten am Lenker auf an einem Metall Rack.

    Vorher alle Schrauben Mal lösen, Rad raus , Schutzblech ab, Federbeine raus und Schutzkappe ab, klemme raus und Dichtring raus. Ausschütten und umgekehrt alles wieder rein.

    Gr Gummi

  • Jo... Hippie... sorry... dachte mir schon das ich nicht ganz richtig bin...;) Lol...;)

    Werde mich dran halten. Und Danke Gummi for Tipps! Ich denke ich nehme den Auspuff ab, ne Palette oder 2 unter denMotor mit Kissen abpolstern...! Thx... Und bis bald.

Diese Inhalte könnten dich interessieren: