Neuer NordSachse

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur VerfĂŒgung. Wir freuen uns auf dich!

  • @ all: Vor langer Zeit,

    hinter den sieben Bergen... :kaffee

    Diskutierten wir des öfteren bei Michelin Pilot Road 2 CT, ĂŒber ein "Wegtauchen, des VR in tiefer SchrĂ€glage".

    Ist es das was Du meinst Johannes?

    Welchen Reifen fÀhrst Du?

    Das damalige Verhalten, wurde von Könnern, aber als ungefÀhrlich eingestuft.

    Beste GrĂŒĂŸe
    Ritsch ;)

  • Road 2 CT, ĂŒber ein "Wegtauchen, des VR in tiefer SchrĂ€glage".

    so könnte man es auch beschreiben. SchrĂ€glage wĂŒrde auch passen. Es fĂŒhlt sich auch nicht unsicher an. Es "ĂŒberrascht" nur einfach.


    Ganz ehrlich. Ich weiß nicht welche Reifen montiert sind. Ich schau morgen mal nach. Ich weiß nur es ist kein Michelin, Conti, Pirelli ... usw. Es mĂŒsste Bridgestone oder Dunlop sein, bei denen kann ich mir die Bezeichnungen nicht merken...

  • Hilfreich sind halt genauere Beschreibungen. Bei welcher Fahrsituation genau wird was gemacht und ruft was hervor?:denk


    Beispiel:

    Wenn ich in sehr großer SchrĂ€glage bis in den Kurvenscheitel stark hineinbremse, habe ich ein vibrieren im Vorderrad. (Dann wĂ€rst du halt am Limit kurz vor Abflug :heiss )

    oder:

    Wenn ich in großer SchrĂ€glage bis in den Scheitel bremse und dann zum Beschleunigen öffne, muss ich die Linie korrigieren.:guck (Reifenproblem, Fahrwerksetup passt nicht)

    Wenn ich auf gerader Strecke stark bremse, ist der Lenker schief. :wow (Gabel verzogen, Bremsenproblem)


    Wenn wir dazu Angaben zum Reifen, Alter, Laufleistung und Zustand bekommen, fÀllt uns das Raten leichter.:leuchte


    Manche Reifen harmonieren mit bestimmten Geometrien einfach nicht richtig. Eine 900er Hornet wĂŒrde ich nie mit einem M7RR fahren.:kotz


    Dein Motorrad sollte dich nicht ĂŒberraschen. FĂŒr Überraschungen ist beim Motorradfahren nĂ€mlich keine Zeit; jedenfalls meiner Ansicht nach. :teach: Wollte ich bei Fortbewegung Überraschungen haben, wĂŒrde ich reiten.:aaah


    Was mich interessiert: Hast du das Problem in Links- und Rechtskurven gleichermaßen? Sehr oft ist das Hinterrad nicht fluchtend montiert. Dann fĂ€llt das Motorrad in eine Richtung stĂ€rker in die SchrĂ€glage.

    Gruß Micha :thumbup:
    "Der Reitwagen": Siegen, stĂŒrzen oder Defekt vortĂ€uschen!
    Es gibt keine Wahrheit, nur Spaß oder kein Spaß!

    > Eilige ERna

    >ERnas Basteltipps!

  • zu den Details kann ich noch nicht viel sagen. Bin erst 700 km gefahren und das meist im geraden und flachen Land. Halt erst gekauft.


    Die Reifen sind von 2016. Dunlop Sport Max hinten und Sport Smart vorne. Profil ist noch gegeben.


    Ich beobachte das ganze jetzt und Berichte, wenn ich es prÀzisieren kann.


    Lieben Dank!