Werkstattkosten/Stundensätze

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

In Zusammenarbeit mit Dunlop haben nun 3 Fahrer die Möglichkeit, den neuen SportSmart Mk3-Reifen kostenlos zu erhalten! Die Aktion läuft vom 08.03. bis zum 16.03.2021! JETZT TEILNEHMEN
  • Nur um Mißverständnissen vorzubeugen: a) habe ich mit der Suche nichts Systematisches gefunden, b) bin ich durchaus der Auffassung, daß gute Arbeit gute Entlohnung verdient und c) habe ich mit den Dogmen der Arbeitswertlehre nichts im Sinn.


    Beim "wie-lange-hält-der-Reifen"-Thread ist mir beim Beitrag von Romi der Stundensatz ins Auge gesprungen - 70,-- € netto (ob Vertragswerkstatt, ist unklar).


    Hab letztens selbst einige Rechnungen begleichen müssen (nachfolgend die Stundensätze):

    KfZ - Inspektion: 63,02 € netto

    KfZ - Polsterer: 50,-- € brutto

    Haus - Stuckateur: 45,-- € netto

    Haus - Mauer: 48,-- € netto

    Mopped - Kawahändler: 100,-- netto ?!?!?!


    Angeblich langt BMW sogar mit 130,-- € hin (kotz-würg):kotz:kotz:kotz.


    So, und jetzt bin ich neugierig ... :punk

    :punkwer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt:punk

  • Beitrag von Road To Nowhere ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

Diese Inhalte könnten dich interessieren: