Motorkontrolleuchte nach waschen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo allerseits,

    ich habe grade das Motorrad gewaschen und nun geht die gelbe Kontrolleuchte nicht mehr aus.

    Habe grade kleine Proberunde gedreht und sonst alles normal.

    Gibt es eine Möglichkeit den Fehler herauszufinden bzw zurückzusetzen ?

    Oder kann das nur der freundliche. Oder ist was noch nass und das heilt von selbst bei Trocknung ?


    Danke schon mal für Tips

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • eine Fehleranzeige über die Kontrollleuchte, die zurückgestellt werden muss, gibt es meines Wissens nicht. Ich würde mal ein Tag abwarten bevor ich mir weitere Gedanken mache... Bist du mit einem Hochdruckreiniger drangegangen?

  • Muss ja nicht zwingend die Ursache sein. Auf jeden Fall umgehend auslesen (lassen).


    Und nicht fahren! Ich bin immer wieder baff, wie das übergangen wird. Da haben wir schon Fahrzeuge mit kapitalem Motorschaden in der Firmenflotte gehabt.:iiiih:angry1


    Wenn man lange genug fährt gehen dann ja vielleicht alle Lichter am Bock aus. :grmpf:

  • Hallo,


    ist ja echt interessant wie unterschiedlich die Aussagen sind. Habe heute den Händler angerufen weil ja auch die 1. 1000er

    Durchsicht ansteht. Modell 2020 Km stand 750. (50Km bis zum Händler) Meine Frage war können wir die Durchsicht schon mit 800km

    machen ? Aussage daraufhin "nicht verrückt machen das ist unkritisch mit der Lampe evtl gibt sich das bei Trocknung"

    Nun bich ich heute noch mal 100 km gefahren alles normal bis auf Kontrolleuchte. Werde dann nächste Woche mit ziemlich genau 1000km

    die Durchsicht antreten. Na da hoffe ich mal das mir nichts um die Ohren fliegt. Ich denke aber mal, das nur irgend ein Sensor keine bzw

    falsche werte liefert wegen evtl feuchtigkeit im Stecker. Da sich Motor normal verhält kein stottern muckern oÄ sollte er die 200km keinen

    schaden nehmen hoffe ich.

    mfG

  • Unseren ERnA mag auch keine zu heftige Wäsche.

    Seitdem wir sie direkt nach dem waschen warm laufen lassen, nimmt sie es uns auch nicht mehr übel...

    Bring sie hin und warte ab.

    Das einzig wichtige ist, dass im Öl Fenster nur Öl zu sehen ist und während des Motor Laufens der Fluss des Öls zu sehen ist.

    Nichts ist schöner, wie das Gefühl, etwas zwischen den Beinen zu haben :abfeiern


    Gruß Stefan

  • So,

    das Problem ist geklärt, die Lambda Sonde ist defekt.

    Das dies beim Waschen aufgetreten ist war wohl Zufall.

    Wird auf Garantie gewechselt und gut ist.

    Dennoch danke fürs Feedback !