Er6n 2006 geht aus!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Nabend,

    Ich habe ein Problem mit meiner Er6n aus dem Baujahr 2006. Ich hatte es dieses Jahr schon 3 mal das die Karre beim ausrollen zur Kreuzung, einfach ausging( Kupplung war gezogen ). Woran kann das liegen ?

    Lg

  • Hi Frederik,

    vom Alter der Guten, könnte es der Seitenständer-Schalter sein.

    Am einfachsten die Mopete auf den Heckständer bocken u. bei laufendem Motor die Funktion des Schalters, durch ausklappen des Ständers checken.

    Aber Achtung, das die Kiste nicht vom Ständer hüpft, wenn du einen Gang einlegst. :baby:

    --> Elektro Gurus?

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Ich habe jetzt zwar keine Idee, aber ansonsten läuft der Motor völlig problemlos? Nie kurze Aussetzer oder sonst irgend etwas? Wirklich nur beim Ausrollen? Hast du mal die Leerlaufdrehzahl verändert?

  • Ja läuft ohne Probleme sonst ! Der Schalter vom Seitenständer wurde schonmal getauscht. Habe die Leerlaufdrehzahl jetzt mal erhöht. Was meinst du mit Aussetzer ? Vermute, das die zu wenig Sprit bekommt ?

  • na eben Aussetzer, dass eine Zündung zwischendurch mal nicht stattfindet. Da sie ja aber sonst ohne Probleme läuft, scheint die Zündung keine Probleme zu haben. Wenn es nicht an der Leerlaufdrehzahl liegt, würde ich mir mal das Kerzenbild anschauen. Vielleicht erkennt man da ob ein zu mageres oder zu fettes Gemisch vorliegt.

  • Wenn du das nicht die Werkstatt machen lassen willst, solltest du -finde ich- um unsere Glaskugel nicht zu sehr zu strapazieren, erstmal grundlegende Fehlerquellen ausschließen.


    Luftfilter, Zündkerzen, Zündkerzenstecker sind geprüft und in einwandfreiem Zustand?


    Hat denn die "Karre" regelmäßige Wartung und Pflege erfahren?

  • Luftfilter ist io und Kerzen+Kerzen Stecker auch. Ventile wurden vorletztes Jahr neu eingestellt, bei 28000 km. Ich habe sie immer regelmäßig in der Werkstatt gehabt. Was der Vorbesitzer gemacht hat, kann ich leider nicht sagen. War kein Service Buch dabei.

  • Ist es seit der Leerlaufdrehzahl Anhebung besser geworden?

    Dieses Problem, dass die Anschlagschraube, gelegentlich aus-leiert u. somit der Anschlag, für die Leerlaufdrehzahl fehlt.

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Nee e10 würde ich niemals tanken. Mache den Tank morgen mal komplett leer und gucke mal das Sieb von der Pumpe an. Wurde letztes Jahr erneuert. Ist ein wenig besser geworden seitdem. Ist bis jetzt auch nur 3 mal aufgetreten. Aber schon 2 mal dieses Jahr. Oder ich muss doch nochmal in die Werkstatt.

    Vielen vielen Dank schonmal für eure Hilfe ! 💪

Diese Inhalte könnten dich interessieren: