Mehr Sound, Auspuff gesucht

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • ahoi, lange hab ich nur mitgelesen, jetzt möchte ich auch mal was.


    Ich hab an meiner 2009 erna den Standard Auspuff dran und ich hätte gern besseren, dumpfen, bolligeren oder voluminösen Ton.



    Ich hab überlegt den leo vince aber der gefällt mir von der Optik her überhaupt nicht. NULL...



    Ich hätte gern was, mit TÜV oder ABE oder so, was zwei Endrohre hat... gibts da was? Legal?


    Gruß Thomas

  • da gab es zwei, drei mit zwei Endrohren. Zumindest der IXIL ist mir noch in Erinnerung


    Die links aus meiner Teileliste werden zwar größtenteils nicht mehr funktionieren, aber du hast zumindest einen Übersicht welche Hersteller überhaupt mal Endschalldämpfer hergestellt haben. Kannst dann ja auf der jeweiligen Herstellerseite weitersuchen.

  • habe mich gestern noch nach dem Absenden meines Beitrages mal umgeschaut usw.

    Ich glaube es wird der ixil, da der vom Klang her am meisten dem entspricht, was ich mir vorstelle...

  • Nimm einfach den Leo, er schluckt zumindest nicht spürbar Leistung und klingt super, nicht zu laut, aber satt.


    Hab ihn dran und bereue es keine Sekunde.

    Optik find ich auch ganz cool, hab mal n bild angehangen. Bitte melde dich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • dessen bin ich mir bewusst,jedoch habe ich den Gutschein geschenkt bekommen. Da ich bei polo aber sonst so gut wie nichts kaufe, da Louis bei mir um die Ecke ist, kauf ich den da nun..




    Ich finde dein Angebot mega gut, ohne Gutschein hätte ich sofort bestellt bei dir

  • so der ixil ist verbaut... war gar nicht so schwer wie ich dachte, da Krümmer usw ja bleiben...

    Aber ohne db Killer kannst das Teil nicht fahren, da wirst ja taub... aber hört sich an wie eine erwachsene Maschine die kleine.

  • das ist mir ja bewusst, aber wenn man den mit Schrauben sichert, die man mit der Hand lösen kann, muss man das mal testen.


    Video Kann ich leider hier nicht hochladen, sonst gäbe es ein Video davon.


    Aber gibts noch andere Gründe außer erlöschen der Betriebserlaubnis und überschreiten jeglicher Lautstärke?

  • das ist mir ja bewusst, aber wenn man den mit Schrauben sichert, die man mit der Hand lösen kann, muss man das mal testen.


    Video Kann ich leider hier nicht hochladen, sonst gäbe es ein Video davon.


    Aber gibts noch andere Gründe außer erlöschen der Betriebserlaubnis und überschreiten jeglicher Lautstärke?

    Ja, die lieben Grüße der Nachbarn und der Biker die hinter Dir her fahren müssen. Wer den DB Eater ausbaut und damit auf öffentlichen Strassen fährt sollte eine richtige Strafe bekommen. Und einen Tipp: Sichere die Schrauben mit Schraubensicherung, die Ausrede habe ich gerade verloren zählt nämlich nicht...

  • Mit einem Topf aus dem Zubehör verlierst du immer etwas an Leistung, da der nicht mit dem Gesamtsystem abgestimmt wurde. Ich denke mal, dass der Leistungsverlust ohne dB-Killer noch etwas höher ausfällt, da der Gegendruck dadurch ja noch geringer wird und somit noch mehr vom originalen Topf abweicht.

  • (...)

    Aber gibts noch andere Gründe (...)

    gesunder Menschenverstand, Rücksicht, kein Wasser auf die Mühlen der Streckensperrungsfraktion, weil letztere alle Motorradfahrer mit ausbaden müssten...such Dir was aus.

    man nennt mich auch monza3cdti
    monzol.de so grinsen Motor und Fahrer um die Wette :daumenhoch:

  • Ina

    Ich hatte den Ixil mit Doppelrohr auf meiner MT-09.

    Der Sound war geil, mir aber auf Dauer doch etwas zu laut....

    Aber nach dem Wechsel auf den Original-Auspuff (leicht modifiziert)...musste ich leider feststellen, dass der Topf massiv Leistung geschluckt hat.

    Das gleiche galt auch für den SX1 von IXIL (jeweils Komplettanlage).

    Ich teste jetzt mal den Akrapovic. Der sollte besser sein....

    Von daher kann ich IXIL nicht wirklich empfehlen.


    VG

    Andreas

Diese Inhalte könnten dich interessieren: