Schalter für Lichthupe geht nicht, Abblend und Fernlicht jedoch schon

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Moin,


    wie im Titel schon gesagt, geht der Schalter für die Lichthupe nicht (passiert nix).
    Abblend und Fernlicht funktionieren jedoch einwandfrei.


    Das ganze klingt für mich als wenn's nix großes wär, weshalb ich nicht unbedingt die Gewährleistung des Händlers in Anspruch nehmen will (wär eh die Frage ob er dann überhaupt reparieren lassen will).


    Gibt's da Tipps den Schalter als Laie wieder reparieren zu können? Denke mal da wird 'n Kontakt oder so nicht stimmen.

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • du hast noch Gewährleistung, willst sie aber nicht in Anspruch nehmen? Das ist jetzt nicht dein Ernst!


    Hast du die ganzen Stecker schon gecheckt ob die richtig draufstecken?

    EDIT: Sorry, das ist ja Quatsch. Du hast ja geschrieben, dass das Fernlicht geht. Also muss auch der Stecker richtig sitzen.

    Einmal editiert, zuletzt von pn77 ()

  • Für ne 09er wirds wohl nichts mehr mit Gewährleistung.

    Vermutlich wegen Nichtbenutzung Kontaktprobleme.

    Würde es mit Kontaktspray probieren, das Lenkerschalter Zeug wird eh oft vernachlässigt. Auf der Vorderseite könnte auch Fliegen-Dreck, ein Grund für Kontaktprobleme sein. ;}

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • und wie ist es mit der einjährigen Gewährleistung bei einem Gebrauchtfahrzeug vom Händler?

    Die gilt noch.


    Kontaktspray könnte eventuell funktionieren, ich besorg mir das Zeug und probiere es mal aus.

  • Die Armatur ist doch nur mit 2 Schrauben versehen.

    Öffnen und den Schalter durchmessen, dann weißt du ob es am Schalter liegt.

    Hab kein Messgerät D:

  • Ein Multimeter kostet keine 15€ im Baumarkt.


    Wenn man nicht seinen Lebtag Unsummen an mehr oder weniger patente/gierige Werkstätten vergeuden möchte, sollte man über eine gewisse Grundausstattung an Mess- und Werkzeugen nachdenken. Muss man nicht alles auf ein Mal kaufen, aber der erste große Service oder eine einfache aber teure Reparatur selbstgemacht und schon hat man den Zaster für´s Werkzeug wieder drin.

    lefty loosey, righty tighty

  • Ja, ich habe auch nicht gesagt das ich mir keins kaufen wollen würde. Nur, dass ich derzeit kein Messgerät habe.


    Persönlich traue ich mir Service/Reparaturen nicht so zu.. .

    Aber du hast ja recht mit dem was du sagst.


    Habe mri ein Messgerät besorgt und schaue damit dann mal weiter.

  • Ich habe heute mal die Anschlüsse zu dem Kontakt am Lichthupenschalter gemessen.
    Da kamen ~ 13,46 V an. Schien also nicht an kaputten Kabeln o.ä. zu liegen.

    Habe also danach mal den Schalter ausgebaut und die Kontakte mit Kontaktspray gesäubert.

    Danach wieder Schalter reingebaut und voilà, die Lichthupe geht:


    Lag also an verdreckten Kontakten.


    Danke euch allen :bier