Klacken beim Einfedern

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo zusammen,


    die Erna gibt schon wieder komische Geräusche von sich.:irre


    Wenn man sich auf das Moped setzt und es einfedert, hört man ein Klacken. Dieses ist vergleichbar mit den Geräusch wenn man das Hinterrad dreht und die Hinterachse und somit der Bremssattelträger locker ist und dieser gegen das Widerlager der Schwinge schlägt.

    Mir ist noch aufgefallen, dass das Heck nicht sauber einfedert. Zum Beginn der Bewegung nach unten fühlt man einen kleinen Widerstand der dann überwunden wird. Ob das Klacken zeitgleich zu hören ist, ist schwer zu sagen. Normalerweise dürfte man beim einfedern doch nichts spüren?


    Hier wieder ein Filmchen:


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Die Achse der Schwinge und die Befestigungen des Federbeins besitzen kein merkliches Spiel wenn man diese beim einfedern anfasst. Habt ihr eine Idee was das Problem sein kann, Lager der Schwinge, Aufnahmen des Federbein oder dieses selbst?


    Mfg Ku3f

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Das ist Spiel im Federbeinauge.

    War bei meiner, bis zur Montage des Wilbers FB auch so.

    Hatte damals mit ein 03er od. 05er Fühlerlehrenblatt eingewickelt u. siehe da: Gut.:knips

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Hi Ku3F


    das Federbein war doch schon vor Jahren zu schlecht für deine Fahrweise. also ein paar € investieren dann kannst du ER noch ein Weilchen fahren

    Die Rhöner Schafe - alles Andere als lammfromm

  • Hallo ihr beiden, danke für eure Rückmeldung.


    Drachier wenn ich das so lese, kann ich mich sogar wieder daran erinnern, dass du es mit ein Blattlehre bearbeitet hast.

    War das Spiel oben oder unten vorhanden?


    Mfg Ku3f