Er6n Bj 07 Geräusche Drosselklappen

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo miteinander,


    mir ist bei ausgeschalteten Motor aufgefallen, dass wenn man die Drosselklappen über den Punkt öffnet an dem man die Drosselschraube (max. 34PS) ins Drosselklappengehäuse schrauben kann bis zum Aufdrehen an den Anschlag fünf Mal ein Klicken zuhören ist, beim Schließen genau das Gleiche.

    Das Klicken hört sich so an, als ob ein Stift über eine Feder springt.


    Ich bin der Meinung das ist nicht normal? Kann da jemand was zu sagen?

    Am Drosselklappengehäuse ist ja eine Feder die die Klappen immer wieder zudrückt, vielleicht macht diese die Geräusche. Man muss auch sagen, dass die Erna in der Startphase manchmal nicht ganz rund läuft und sich verschluckt. Das könnte vielleicht da mit reinspielen.


    Mfg Ku3f

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Beim Einschalten drrt drrt, ist normal.

    Warte VOR dem Drücken des Anlassschalters, immer dieses Prozedere ab.

    Würde sagen, ist normal.

    :yeah:

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • He, nein ich meine bei ausgeschalteter Zündung am Gasgriff drehen und dann hört man bei der Erna dieses "klicken". Man spürt aber keinen Widerstand.


    Mfg Ku3f

  • Die Geräusche der Drosselklappe sind nun, seitdem die Erna wieder fahren kann, weg. Nur einmal ist mir ein einziges Klicken noch aufgefallen.


    Mfg Ku3f