Hurric Rac1 viel zu laut!

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Hallo liebe Bikerfreunde,:punk


    mir kam schon seit langem mein Hurric etwas laut vor , also tat ich heute was sein musste, eine Messung und ich bin entäuscht von diesem Endtopf.

    Im Schein : 93dBA bei 4250U/min , was rauskam waren 106dBA.

    Ich habe eine Gesetzeskonforme Messung vorgenommen, mit 50cm Abstand , im Winkel von 45Grad und auf Höhe des Aupuffs.

    Jetzt will ich eine Tour kommende Saison machen und will natürlich nicht dass mir irgendwo im Nirgendwo das Moped stillgelegt wird.

    Daher die Frage, kriege ich ihn leiser durch das Nachdämmen?

    Die Frage, weil der Auspuff erst 3000km gerannt ist und ich mir nicht vorstellen kann dass die ganze Wolle schon rausgefackelt ist.


    Freu mich auf eure Antworten.


    Grüße:irre:

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Hattest du auch ein geeignetes und geeichtes Messgerät, und auf freier Fläche ohne Reflektionen gemessen? 13 dB(A) mehr als angegeben nach 3 Jahren kommt mir extrem viel vor. Kat und Silencer waren ganz normal montiert?


    Wenn ich das noch richtig im Kopf habe ist eine Toleranz von 5 dB(A) zulässig. D.h. du müsstest durch die Dämmwolle eine Reduzierung um mindestens 8 dB(A) schaffen. Das ist echt eine Menge. Leiser wird er durch Nachdämmen bestimmt, aber ob so viel möglich ist kann ich dir mangels Erfahrung leider auch nicht sagen.

  • Ich hatte damals ähnliche Gedanken und bin zum Messen zum TÜV gegangen, haben sie auch kostenlos mit einem geeichten Gerät gemacht. Sind darauf gekommen, dass ich bei 99,5 db bin, also genau an der Grenze zu dem legalen (bei meinem Baujahr + 5db Messtoleranz). Bei dem Hurric kannst du dir vom Hersteller einen anderen dB-Eater bestellen, der Leiser ist. Soundtechnisch auch ganz cool, klingt um einiges kerniger. (habe ich dann auch gemacht, und den immer unter der Sitzbank gehabt, zur Sicherheit)

  • ... und Schon zahlst du die doppelte Strafe - Vorsatz.

    Ich habe/hatte vom Tüv eine Bestätigung dabei, dass der Pott bei der Messung legal war, und den leisen Killer habe ich nur für die Autobahn -> kein Vorsatz mehr gegeben.... Der Killer war nur meine Absicherung, falls man auf einen sehr kleinkarierten Rennleiter trifft oder der Pott nach langen Fahrten noch lauter wird.... In diesem Fall, mit dem 106 dB Pott würde ich dies natürlich nicht so machen.

  • Hattest du auch ein geeignetes und geeichtes Messgerät, und auf freier Fläche ohne Reflektionen gemessen? 13 dB(A) mehr als angegeben nach 3 Jahren kommt mir extrem viel vor. Kat und Silencer waren ganz normal montiert?


    Wenn ich das noch richtig im Kopf habe ist eine Toleranz von 5 dB(A) zulässig. D.h. du müsstest durch die Dämmwolle eine Reduzierung um mindestens 8 dB(A) schaffen. Das ist echt eine Menge. Leiser wird er durch Nachdämmen bestimmt, aber ob so viel möglich ist kann ich dir mangels Erfahrung leider auch nicht sagen.

    Leider nicht nach 3 Jahren Benutzung , sondern nach 3000km ...

  • Hattest du auch ein geeignetes und geeichtes Messgerät, und auf freier Fläche ohne Reflektionen gemessen? 13 dB(A) mehr als angegeben nach 3 Jahren kommt mir extrem viel vor. Kat und Silencer waren ganz normal montiert?


    Wenn ich das noch richtig im Kopf habe ist eine Toleranz von 5 dB(A) zulässig. D.h. du müsstest durch die Dämmwolle eine Reduzierung um mindestens 8 dB(A) schaffen. Das ist echt eine Menge. Leiser wird er durch Nachdämmen bestimmt, aber ob so viel möglich ist kann ich dir mangels Erfahrung leider auch nicht sagen.

    Leider alles positiv, also ja geeichtes Messgerät, mit einer Toleranz von +- 1,5dB(A) , auf einem riesen Parkplatz die Messung durchgeführt, wo nichts war das den Lärm hätte reflektieren können (war ein Sonntag).

    Ach ja und im Standgas hat sie allein 100dB(A)....

    Den Auspuff habe ich montiert, jedoch ist er zu 100% dicht (Krümmer usw.) und Kat war bereits bei Auslieferung des Potts verbaut , also somit auch fachgerecht verbaut :/

  • 100 dB(A) bei Standgas? :omm Da kann ja irgend etwas nicht stimmen...

    Ja , ich persönliche liebe den umstrittenen Asozialen Klang vom Hurric , aber langsam geht er mir echt auf den Zeiger.. Meine Freundin kriegt auch immer öfters Kopfschmerzen bei längeren Touren , aber gleichzeitig hab ich auch keine Lust auf die Oritüte, weil ich finde man sollte 650ccm auch hören ;}.

  • Hallo zusammen,

    hat einer von euch die Teilenummer desem leiseren DB Eater ?

    Mir ist der auch ein Stück zu laut.


    Gruß Sandra

    :punkGruß Sandra & Kay

  • Am besten klingt der Hurric wenn du ihn kurz vor der Fahrt durch einen Akra oder Leovince Auspuff ersetzt ;)


    ist der leise Eater nicht der Touring?

    Laut louis passt der gar nicht in die Rac1 Variante der ER.

    ansonsten würde ich einfach mal bei louis anrufen.

  • Ich habe nun seit etwa 2 Wochen auch den Hurric RAC 1 unter meiner 08er F montiert und er war mir auch mit dem original dB Killer viel zu laut. Ich habe zwar nicht gemessen und es ist möglich das die 99 dB inkl. Toleranz noch eingehalten werden, allerdings ist er dann ja trotzdem für mein empfinden zu laut. Der Klang ist super, es ist bassiger, es hat schöne Fehlzündungen, nur eben zu laut.


    Es gibt speziell für die ER6 RAC 1 Variante einen eigenen "extra leisen" dB Killer im Louis Programm, das ist auch nicht die Touring Version. Dieser hat die Artikel Nr. 10027132 und es wird extra bei der Beschreibung folgendes erwähnt: "Passend für: HURRIC RAC-1 für Kawasaki ER-6". Darauf auch unbedingt achten, denn die anderen RAC 1 Versionen haben andere Killer montiert.


    Mit dem dB Killer ist der Sound leise genug (aber immer noch relativ laut gegenüber dem original Kawasaki ESD) ohne seine schöne Charakteristik zu verlieren. Unten mal der größen Vergleich vom orginalen dB Killer oben und der extra leisen Variante unten. Der Originale ist dabei fast so groß wie der Durchmesser ohne dB Killer, kein wunder also das er so laut ist.


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Danke für den guten Ratschlag , merkst du eine Veränderung der Leistung oder des Verbrauches?

    Und UFF 99dbA wie geil ist das den , meine darf *nur* 93 dbA haben bei 4250 U/min

  • Und UFF 99dbA wie geil ist das den , meine darf *nur* 93 dbA haben bei 4250 U/min

    Was ist daran geil? :wand:bump:

    Gruß


    Thom


    "Deutsch ist eine sehr schöne Sprache und bietet beispielsweise viele nutzvolle Kommaregeln und Groß- und Kleinschreibung, die es noch viel schöner machen, auf Deutsch zu schreiben und zu lesen."

  • Ich überlege mir einen Hurric bei Louis zu kaufen, jedoch habe ich bedenken weil alle sagen das er zu laut ist. Mit dem extra leisen DB Killer kostet das Teil schon fast 400€, was ich für etwas viel halte. Meine ER6N möchte ich aber ungern weiter mit dem Standard ESD fahren, da sie mir zu leise und schüchtern klingt. :0plan


    Rät ihr generell vom Kauf des Hurric ab? :irre

  • Wo gibt's den gebraucht? Ich hab mal auf ebay geschaut, hab da aber nix gefunden.