Seitentaschen und Rückenlehne

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Guten Tag,


    ich bin seit kurzen Besitzer einer Vulcan S und es ist mein erstes Motorrad. Ich bin somit ein vollkommender Frischling und brauche Rat :hi


    Nach dem Kauf des Motorrads ist nicht mehr viel Geld übrig, weswegen ich es gerne umgehen würde die doch sehr teuren Orginale über Kawasaki zu kaufen. Aber ich möchte auch nicht wild drauf loskaufen ohne wirklich Ahnung zu haben.


    Zum einen bräuchte ich Seitentaschen. Brauch ich da zwingend eine montierte Halterung oder gibt es auch Taschen, die ich ohne weiteres befestigen kann?


    Zum anderen eine Rückenlehne für den Soziussitz.


    Ich würde gerne bei beiden jeweils unter 200 Euro bleiben.


    Für Tipps und Empfehlungen wäre ich sehr dankbar :thumbsup:

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Moin Tommy,
    schau mal bei Hepco& Becker rein. Geb als Marke dann deine Vulcan S ein und du erhälst dann schon mal ne Übersicht.
    Ich hab meine Taschen allerdings bei Louis (oder wars POLO???) geholt. Aber auch von H&B.
    Für die Taschen von H&B brauchst Du aber noch die Halterungen - die sind nicht unbedingt preiswert - gestatten aber ein schnelles an und abnehmen der Taschen. Bei anderen Marken ist es ein Bügel, an dem die Taschen dann anliegen. Dort ist mit einem Verzurrsystem gearbeitet.


    Ich fand für mich das System von Hepco&Becker das bessere.
    Und die Rückenstütze für Sozius bieten die auch an.


    Gruß
    Hansi

  • Hi Tommy,



    schau mal, ich hab das mit Teilen der Fa. Fehling und Satteltaschen aus dem Sortiment von Louis gelöst. Melde dich wenn du mehr Details brauchst.


    Gruß

    Dateien

    • ER6 page 1.jpg

      (96,68 kB, 8.489 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ER6 page 11.jpg

      (75,09 kB, 175 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Die lInke zum Gruß


    :thumbup: