Kosten für Reparaturen Lima

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Guten Tag,


    ich habe gestern meine Erna zur Vertragswerkstatt gebracht mit dem Hinweis Lima kaputt, um Überprüfung gebeten, heute rief der nette Werkstattmeister an und teilte mir mit das die Lima defekt sei. Reparatur der Lima, mit Neuteilbestellung, einschließlich ersetzen des Abgaskrümmers (das Ersatzteil dafür habe ich mitgebracht) soll 1200,99 Euro kosten. Der Preis kommt mir sehr hoch vor da das Original neue Ersatzteil ca. 330 Euro Kostet und das mit dem Krümmer ja auch nicht lange dauern kann. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit den Reparaturpreisen? :0plan :0plan

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Puh was die Arbeit angeht kann ich dir nicht sagen ob das hin kommt. Ich hatte bisher nur eine Reparatur bei meiner Vulcan S bei der der Lenker, die Verkleidung vom Scheinwerfer, beide Bremshebel, die vordere Bremsanlage, die rechte Fahrerfußraste, ein Spiegel, der rechte Lenkergriff, der Tank und diverse Schrauben und sonstiger Kleinkram getauscht wurden. Hat mich ohne Arbeit 1600 gekostet. Mit Arbeit 2000, wobei mir mein Händler da etwas entgegen kam. Kann natürlich sein, dass das alles weniger Zeit gekostet hat, als die Lima und Krümmer zu tauschen. Und der Altgeselle hat das mit der frisch gebackenen Gesellin zusammen gemacht und nicht der Meister.

  • Das ist schon echt ziemlich teuer. Den Krümmer tauschen dauert nicht lange.
    Die meiste Kohle würde also in die Lichtmaschine fließen, da müsste man wissen was genau kaputt ist um den Preis zu rechtfertigen.

  • Wenn es nur die Spülen sind, wurde ich 1-2std veranschlagen und so 300€ Material.
    Also so ~500€ plus 1 stunde fur den Kümmer

    Besitzer eines aerodynamischen, zweisitzigen, selbst fahrenden, kurvensuchgerät mit Adrenalingenerator.

  • 1700 Euro kommt mir auch viel zu hoch vor. Ich würde mir Angebote von anderen Werkstätten einholen.


    Allgemein Reparaturkosten:
    Jedes Jahr kommt immer mehr Elektronik an die Motorräder, dass wird sich nach ein paar Jahren rächen. Je mehr dran ist, desto mehr kann/geht kaputt.