Handschuhpflicht in Frankreich

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Wer ohne Schutzkleidung einen Unfall wird doch schon am härtesten bestraft. Was kommt dann die Todesstrafe wenn man ohne Nierengurt mit CE-Zeichen erwischt wird

    Gruß Micha  :thumbup: 
    "Der Reitwagen": Siegen, stürzen oder Defekt vortäuschen!
    Es gibt keine Wahrheit, nur Spaß oder kein Spaß!
    ERnas Basteltipps!

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Wer ohne Schutzkleidung einen Unfall wird doch schon am härtesten bestraft. Was kommt dann die Todesstrafe wenn man ohne Nierengurt mit CE-Zeichen erwischt wird


    So ganz richtig ist das ja auch nicht. Der wird zwar hart bestraft wenn er z.B. im Rollstuhl landet, aber wir alle werden mitbestraft. Das nennt man glaube ich Solidarität und deshalb zahlen viele für wenige. Bei "normalen" Krankheiten sehe ich das natürlich ein aber bei selbstverschuldeten Dingen ist das zumindestens für mich schwer zu verstehen. Wenn jemand seine Gesundheit fahrlässig aufs Spiel setzt, tun wir übrigens alle, dann sollte er wenigstens alles in seiner Möglichkeit stehende tun um eventuell entstehende Verletzungen so gering wie möglich zu halten. Also Schutzkleidung anziehen auch wenn es nicht cool ist und sich in kurzer Hose und T-Shirt besser vor der Eisdiele Posen läßt.

    Gruß Locke


    Versys fahren macht frei, deshalb hab ich zwei
    Versys 1000 Bj 2013 und Versys 650 Bj 2016

  • Rentenzahlung, BG Fälle und Schmerzensgeld bemessen sich so, als wenn man optimale Schutzausrüstung getragen hätte...
    Bestraft ist man durch seine Verletzungen dann.
    Wiederhergestellt wird man auf Allgemeinkosten.
    Ich sehe das so, dass ich in einigen Bereichen meine Schwächen habe. Da kommt statistisch die Allgemeinheit für mich auf.
    Woanders habe ich meine Stärken, da unterstütze ich die Allgemeinheit.
    Bei mir gleicht sich das aus....


  • Ich sehe das so, dass ich in einigen Bereichen meine Schwächen habe. Da kommt statistisch die Allgemeinheit für mich auf.
    Woanders habe ich meine Stärken, da unterstütze ich die Allgemeinheit.
    Bei mir gleicht sich das aus....


    Das ist schön wenn man das von sich sagen kann. :)

    Gruß Locke


    Versys fahren macht frei, deshalb hab ich zwei
    Versys 1000 Bj 2013 und Versys 650 Bj 2016

  • Zitat

    Wenn jemand seine Gesundheit fahrlässig aufs Spiel setzt, tun wir
    übrigens alle, dann sollte er wenigstens alles in seiner Möglichkeit
    stehende tun um eventuell entstehende Verletzungen so gering wie möglich
    zu halten. Also Schutzkleidung anziehen auch wenn es nicht cool ist und
    sich in kurzer Hose und T-Shirt besser vor der Eisdiele Posen läßt.

    Mit Demontage der Eigenverantwortung und Präferenz des "Vernunftsdenkens" als Mantel das Schäfermodells ergibt sich logischerweise als letzte Konsequenz in der zeitlichen Abfolge am Ende die Abschaffung des gefährlichen Motorradfahrens. Und allem was Spaß macht. Dynamische Entwicklungen führen in eine Richtung. In die sollte man blicken finde ich. Spock miss you. :harr


    Am liebsten sind mir rauchende Warnwestenträger mit Zubehörauspuff, die dann meinen Schutzausrüstung sei wichtig. Schon erlebt. Dieser katholische Ablasshandel in allen Bereichen nervt mich mittlerweile etwas, verzeiht meinen Ton. :aetsch: 
    Stefan?
    Sind verschiedene Baustellen und ist für mich nicht so schlimm, Frankreich gehört defintiv schon lange nicht mehr zu meinen Urlaubszielen. :whistling:

    Gruß Micha  :thumbup: 
    "Der Reitwagen": Siegen, stürzen oder Defekt vortäuschen!
    Es gibt keine Wahrheit, nur Spaß oder kein Spaß!
    ERnas Basteltipps!

  • Mit einem CE-zertifizierten Crosshandschuh aus 100% Plastik würd ich mich onroad noch ungerner lang machen als mit einem Ganzledernormalohandschuh. Oder diese Radler-, äh Harleydinger mit ohne Fingers, :grmpf: oh Mann!

    Stefan?

    You called, Sir :?: 
    Mach doch watte willst, mach ick ja ooch. Aba danke für de dezente Erinnerung, nich imma middm Zeigefingerpriapismus hausieren zu gehn.


    Der "nudging" Staat als Kindergartencop, bei der zunehmenden Infantilisierung der hedonistischen, sich weiter aufsplitternden westl./kapitalistischen Gesellschaften.. vielleicht sogar gar nicht soo schlecht? Wer weiß, Skynet und Matrix ticken längst, alles einunddieselbe Dystopie?

    Mö­gest Du im­mer das Dop­pel­te des­sen be­kom­men, was Du mir wünschst. :japan:

  • Also ich bin hier gerade in Italien, Bozen um genau zu sein.
    Habe heute glaube ich keinen einzigen Italiener mit Schutzkleidung bis auf Helm gesehen, okay ein, zwei vielleicht.


    Die fahren hier allerdings auch echt lebensmüde, ich weiß nicht wie viel Roller ich heute gesehen hab die fast über den Haufen gefahren wurden. Eigenverschuldet, aber es funktioniert ja irgendwie :D