Metzeler Roadtec 01

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Auch bei den ersten Alpentreffen. Beim ersten, auf der Anfahrt, hab ich den ganzen Pulk heil im strömenden Regen mit sauschlechter Sicht, nach Andermatt bringen können.


    Ach ja... Da war ja mal was :donner Gaaaanz früher


    Mfg Stivi

    2007 - 2015 Kawasaki Versys 650 Naked Bike Umbau :bye
    2015 - ??? Honda Integra 700 DCT :toeff

  • Interessante Produkte für die Yamaha BMW R nineT bei Amazon:

  • Bei erkennbaren fahrerischen Mängeln Degradierung in die nächst langsamere Gruppe ab der Mittagspause oder auch schon früher.


    Es gab schon welche die fingen selbstbewußt schnell an und sind dann bis zur langsamsten durchgereicht worden.


    Oder auch kompletter Ausschluss im beiderseitigen Einvernehmen bei gruppengefährdenden Verhalten, dass völlig uneinsichtig als Fahrkönnen verkauft werden soll.


    Alles schon da gewesen.

  • Danke Stivi, für die wunderschönen Impressionen :heil:
    Damals, als sich Biker noch nicht vor winzigen Regentröpfchen fürchteten...
    Ihr seid sogar bei Schnee und dicken Wolken gefahren. :super
    Heute wird ja gerne ein Rückzieher gemacht
    ...moment jetzt kommt der Bezug zur Überschrift....
    wenn kein Roadtec 01 am Moped ist :harr


    Ups, RtN 8o
    Das möchte ich ja gerne mal erleben,
    Von vorne nach hinten durchgereicht.... gar nicht so schlecht, da ist man dann mit allen mal rumgekurvt... :girl:punk

    Heute ist ein guter Tag zum Tanzen... :dance

    Augen zu und tanzen ...:]

  • :D Ja die Röhntreffen sind legendär und unerreicht! ;):bier:dance:herrenrunde:klatschen


    :punk Die Andermatttreffen waren Rock&Roll im Pässe-Karusell :punk:yippiii:yippiii:yippiii


    Schwarzwald war auch geil hat da noch jemand Fotos oder Filme? Ich sag nur Raserhornisse :jubel


    Bodenseetreffen in der Traube, x-mal Tühringen etc.


    Super Leute - immer gute Stimmung - tolle Freundschaften - End geiles Forum!!!!! :lol:abfeiern

    Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist.... :yeah:


  • :weia Daher stammt der Name "Grusel"
    :angry2:angry1:peitsch:donner


    :headshake Nein, stimmt doch gar nicht. Er macht bloß wieder auf "Bad Boy".
    Ein bisschen Kritikfähig sollte man sein, dann kann man richtig was lernen. :super

    Wir suchen Bessermacher, keine Besserwisser.

  • Aus 1000PS


    ALS SOMMER-PROMOTION WERDEN ZU JEDEM SATZ ROADTEC 01 IM AKTIONSZEITRAUM VOM 5. JUNI BIS 31. JULI 2018 BIS ZU 30 EURO DER REIFENSERVICEKOSTEN ERSTATTET.

    Die Aktion läuft in Deutschland und Österreich.

  • Jetzt wo ich nen anderen testen will :nein:


    Also mein Fazit zum 01 auf der Street RS bei ca.6000 gefahrenden und noch ca.1500 kommenden Kilometern.


    1. Wahnsinn was der Reifen im nassen hinlegt. Ob leicht feucht oder richtig Wasser auf der Straße, immer Grip , stabil, keine leichten Rutscher, keine großen Rutscher. Noch nie soviel Vertrauen im Regen gehabt zu einem Reifen. Auch Sportliches bewegen des Gefährts bei Regen war machbar:irre:


    2. Trocken - Alltag. Da bin ich unschlüssig. Irgendwie habe ich das Gefühl es ist ein Renter-Reifen, tut alles aber unspektakulär. Also eigentlich war er in allen Lagen für die Touringfraktion Top. Gute Eigendämpfung wie Grusel schon sagte. Hat die Linie Gute gehalten. Wenig Spurrillen nachgejagt. Bremsen war top. Agilität war ok, aber nicht so das mir der Reifen sagt … hier Kurve ich will rein, Fahrer quäl mich .. ich will Schräglage...:mlaugh


    3. Trocken - Sportlich. Da verliert er, weswegen ich dann auch Wechsel zum nächsten Satz. Schnelle Kurvenwechsel mag er gar nicht, so Sekundentaktwendeln an irgendwelchen Berghängen. Nach Kehren oder engen Kurven, lass ich das Mopped nach der Kurve nochmal 1-2mal wedeln(Unsinnig:irre macht mir aber Spaß:harr). Da bekomme ich dauernd Rutscher. Extrem schnelles anfahren von Kurven(bergab) bis hin zum verspäteten Reinbremsen, hier wird das ganze Motorrad unruhig, weil der Reifen vorne ins Schlingern kommt. Hatte ich von Reifen zu Reifen mehr oder weniger. Aber beim 01 ist es deutlich stärker finde ich.


    Schlussendlich, wenn ich in guter Schräglage mit 2. Gang bei ca.8k Umdrehungen aus der Kurve komme und am Hahn drehe, sodas die 10K(ca. max. Drehmoment) Umdrehungen anliegen. Dann explodiert die Street Leistungstechnisch nochmal brutal. Das hält der Reifen nicht auf den letzten 2 cm. Da will die Gute immer weg.

    Deswegen Renter-Reifen :aetsch: … Aber sind wir mal ehrlich, der Reifen ist auch nicht für eine Street RS vorgesehen und die Street RS ist eigentlich auch kein Touring Motorrad.


    Alles in allem .. 1A Reifen für den Standard Tourenfahrer bei der einen oder anderen sportlichen Einlage.


    gruß

    Andreas

    ---- fährste quer siehste mehr ---- :0plan

  • Ja den Bumms kriegt er halt nicht auf die Strasse.


    Mit 75 PS und vielleicht weniger Anreissen bleibt der Reifen immer wo er sein soll.


    Fahre ja jetzt schon den dritten Satz. Hinten weggewandert ist er bei mir jedenfalls noch nie.


    PS: Wedeln lassen. Das ist mir klar. In der Beschleunigungsphase schnell den Latsch ändern ist von Haus aus nicht gut für die Haftung.


    Auf der Street würde ich ihn auch nicht fahren, weil er nicht zum Klang vom Motorrad passt:jester

  • Den Klang eines 3 Zylinders fand ich auch immer gut:floet.


    Kommt natürlisch nicht mit nem Sound eines einem 2 Zylinder Twin oder sogar mit nem 1 Zylinder mit:yeah::peace..


    Und ja, Andreas,

    Dein "wedeln":freak trau ich mich sogar bei staubtrockener Straße nicht:nein..

    Gruß Michael :)