Wilbers Federbein+ 25mm Heckhöherlegung

Du siehst das Forum als Gast - als registriertes Mitglied stehen dir alle Forenbereiche zur Verfügung. Wir freuen uns auf dich!

  • Servus,
    habe an meiner Er6 jetzt das Wilbers Federbein + die 25mm Höherlegung ,
    wie muss ich die Kettenspannung einstellen-Orginial is ja 25-35mm vorgeschrieben. Hab ma auf 50mm eingestellt. Lieber zu locker als zu stramm.


    Gruss

  • Also 50 mm ist schon außerhalb der Richtlinie und ne ziemlich gefährliche Sache.


    Warum meinst du das du mit dem neuen Federbein deinen Kettendurchhang so gewaltig erhören musst?

  • Jungs, er hat sein Mopped HÖHERGELEGT!


    Klar muss er jetzt mehr Durchgang einstellen, als bisher!


    Ob 50 mm oder weniger, kann man so schlecht sagen...


    Am besten hätte man den richtigen Kettendurchgang vor dem Umbau einstellen sollen, dann wüsste man nach dem Höherlegen, wie der neue Durchgang sein soll.. (ich weiss, das hilft dem Fragensteller jetzt auch nicht viel... :| )

    Einmal editiert, zuletzt von Lucifer ()

  • Draufsetzen und dann am besten mit ner 2. Person messen lassen.


    Dann nötigenfalls nachspannen das der reguläre Durchhang wieder herrscht. Mal einfedern im Aufgessenen Zustand und schauen ob die Kette nicht zu stark gespannt wird.

  • Draufsetzen und dann am besten mit ner 2. Person messen lassen.

    Dann nötigenfalls nachspannen das der reguläre Durchhang wieder herrscht. Mal einfedern im Aufgessenen Zustand und schauen ob die Kette nicht zu stark gespannt wird.

    Würde ich auch so vorschlagen.

    Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist.... :yeah:

  • wenn man keine 2. Person zur Verfügung hat kann man auch mit Spanngurten "einfedern" und dann entsprechend einstellen, einfach nur draufsetzen reicht ja auch nicht, da man ja im Fahrbetrieb auch mal mehr einfedert.

    Let your Bike Live Long and Prosper

  • Hab ich gesehen dass der Thread schon älter ist aber Fragen kostet ja nix ;)


    Vielleicht kann jmd. anderes beantworten wie sich die Höherlegung so auswirkt. Manche legen die Erna sogar 4cm tiefer von daher...

  • Hi Dami,

    falls Du Bock auf Kartbahn hast, macht eine Höherlegung Sinn.

    Es ändert sich die komplette Fahrwerksgeometrie.

    Standart in der Fighter-Scene... :krieger


    Bei Tieferlegungen, wie von Dir als Vergleich herangezogen, wird immer, vorne u. hinten, gleichmäßig abgesenkt.

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Das würde ich auch bei der Höherlegung so machen, also Gabelfedern (mit Distanzscheiben?) ebenfalls 25mm rauf. Würde die progressiven (ebenfalls von Wilbers) nehmen.


    Möchte am Fahrverhalten/Geometrie eigentlich nicht allzuviel verändern, die Erna gefällt mir so ganz gut. Hätte nur gerne etwas mehr Bodenfreiheit wegen den Fußrasten, die kommen mir zu leicht an den Asphalt. Und eben eine neue bessere Federung. Ein neues Federbein werde ich so oder so holen, dann eben die Standardausführung.


    Also wenn das ganze "im Rahmen" bleibt von den Fahreigenschaften her, würde ich sie dann gleich höherlegen.Dachte nur bei ner Tieferlegung haben die Leute ja auch keine "krassen" Veränderungen. Aber das kann in die andere Richtung ja trotzdem anders sein.

    • Offizieller Beitrag

    ...also Gabelfedern (mit Distanzscheiben?) ebenfalls 25mm rauf...

    Wo willst du denn da die 25 mm herholen? Das würde ja bedeuten, dass du die Federn um 25 mm vorspannst. Bei dem Gegendruck dürfte es auch unmöglich werden den Deckel draufzuschrauben.

  • Gute Frage. Hab im anderen Thread noch gelesen dass es nicht ohne weiteres möglich ist höherzulegen mit dem Serientopf. Ist mir dann zu viel des Guten. Hol mir das Federbein in Standardausführung und schau mal ob ich gescheite Fußrasten bekomme um ein bisschen mehr Schräglagenfreiheit zu bekommen.


    Trotzdem danke für die Hilfe.

  • Hi Dami :hi

    jetzt bin ich etwas verwirrt, ob deiner Äußerungen.

    Deine ER setzt zu früh auf???

    Die ist evtl. tiefer gelegt! Das ist jetzt meine Vermutung.

    DANN wäre Höherlegung kein Problem! :bier

    Beste Grüße
    Ritsch ;)

  • Ist nicht tiefergelegt, Standard. Neukauf. Sie setzt nicht "zu früh" auf aber wenn man mal aggresiver fahren möchte dann ist schnell Schicht im Schacht finde ich. Ich mein, ich könnte noch tiefer und noch tiefer ;) Oder mit Sozia. Bin ich der Einzige mit dem Problem?

Diese Inhalte könnten dich interessieren: