Du bist nicht angemeldet.

ER-6 Werkstatthandbuch

Versys Werkstatthandbuch

Daniel.R.Olivar

Lord Chatchen

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich

Beiträge: 3 713

Registrierungsdatum: 18. Mai 2006

Kawasaki: Keine

Motorrad: Aprilia Caponord Travel

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Februar 2018, 22:31

das mit dem Vordere Rohre durchstecken ist OK
Aber einfach Dämpfer weich drehen ist meist großer Mist, und auch nicht ganz ungefährlich
100€ für eine Federteller hat sollte einen die Sicherheit schon wert sein.
wobei das wirklich nur die zweitbeste Lösung ist,
Einen guten kürzen Dämpfer hinten rein und gut ist, denn kann man dann wirklich auf sein Gewicht abstimmen lassen.
Die Rhöner alles Andere als lammfromm

TheSmidd

Anfänger

  • »TheSmidd« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2017

Name: TS

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 10. Februar 2018, 17:25

Zitat

das mit dem Vordere Rohre durchstecken ist OK
Aber einfach Dämpfer weich drehen ist meist großer Mist, und auch nicht ganz ungefährlich
100€ für eine Federteller hat sollte einen die Sicherheit schon wert sein.
wobei das wirklich nur die zweitbeste Lösung ist,
Einen guten kürzen Dämpfer hinten rein und gut ist, denn kann man dann wirklich auf sein Gewicht abstimmen lassen.
Wieso kann es gefährlich sein die Feder ganz weich zu stellen?
Die ist doch zum einstellen auf das Fahrergewicht gedacht oder liege ich hier falsch?

Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk

Daniel.R.Olivar

Lord Chatchen

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich

Beiträge: 3 713

Registrierungsdatum: 18. Mai 2006

Kawasaki: Keine

Motorrad: Aprilia Caponord Travel

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 10. Februar 2018, 21:13

Ja die Fahrzeughöhe wird über die Federvorspannung eingestellt, OK

Aber der von euch gewünschte Abstand zu Boden darf auf gar keine Fall als einzige Kriterium sein!!!!

die Verstellerei ist im Gesamtpaket ist nur in Grenzen möglich, wenn ihr deutlich darüber dreht habt ihr ein scheiß und evtl auch gefährlicher Dämpfungsverhalten
hier ist das schön erklärt
https://www.youtube.com/watch?v=J-UL2b-e0Ig

Die Serien ER hat keinen wirklich guten Dämpfer hinten drin.
Wenn ihr nur so rumschländert merkt ihr das nicht.

Praxistest:
Fahrt eine deutsche Autobahnauffahrt so flott wie es eurem Fahrvermögen entspricht und ihr euch noch wohl fühlt.
Fängt das Hinterrad zu pumpen an -> Ist der Dämpfer zu schlecht für euer Fahrkönnen, höchste Zeit den zu tauschen.

Ihr spürt nix, auch OK, nur bitte dann bei den Treffen nicht bei der Racern mitfahren.

hier wurde des schon mal in epischer Tiefe erklärt
Federvorspannung richtig Einstellen
Die Rhöner alles Andere als lammfromm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel.R.Olivar« (10. Februar 2018, 21:24)


ReinhardW

Anfänger

  • »ReinhardW« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2015

Name: Reinhard

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:48

Es gibt eine asymmetrisch gewickelte Feder in Verbindung mit einer flacheren Sitzbank (Originalteil nicht abgespeckt) kommen etwa 3,5 cm raus. Kostet komplett 250 Euro.

Chainsaw

Kamikaze

  • »Chainsaw« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Kawasaki: ER-6n

Motorrad: ER-6n 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Stuhr-Brinkum

Name: Andreas

Danksagungen: 99

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:52

Aber einfach Dämpfer weich drehen ist meist großer Mist, und auch nicht ganz ungefährlich
100€ für eine Federteller hat sollte einen die Sicherheit schon wert sein.


Einen Dämpfer kann man nicht "weich drehen". Und ob ich die Auflage der Feder weiter drehe oder einen gekröpften Teller verwende macht auch keinen Unterschied.

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon


Schon gesehen? Viele Produkte zur ER-6 & Versys findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

M B

Chrom-Ei

  • »M B« ist männlich

Beiträge: 2 132

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Kawasaki: Versys

Motorrad: KTM 690 Duke R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Karlsruhe

Name: Michael

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Februar 2018, 20:32

Da gibt es sehrwohl einen Unterschied ;) .
Bin zwar nicht der Fahrwerks Guru, aber mit einem gegröpften Teller hast Du natürlich ein ganz andere Ferdervorspannung, als bei herunter gedrehter Feder des originalem Federbeins.
Von dem Dämpfer an sich spreche ich jetzt aber nicht :yeah: ..
Gruß Michael :D

Chainsaw

Kamikaze

  • »Chainsaw« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2013

Kawasaki: ER-6n

Motorrad: ER-6n 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Stuhr-Brinkum

Name: Andreas

Danksagungen: 99

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Februar 2018, 21:16

Da gibt es sehrwohl einen Unterschied ;) .
Bin zwar nicht der Fahrwerks Guru, aber mit einem gegröpften Teller hast Du natürlich ein ganz andere Ferdervorspannung, als bei herunter gedrehter Feder des originalem Federbeins.


Nö. ;)
Natürlich habe ich genau die gleiche Federvorspannung. ;)

Die Feder wird genau so weit zusammengedrückt, bis die Federkraft (über den Hebel) der Last auf dem Hinterrad entspricht. Bei gleicher Last --> gleiche Federvorspannung. Wenn ich den Teller verschiebe (oder eben die Auflage verdrehe, ist das gleiche) ändert sich nur die Höhe des Moppeds, aber nicht die Vorspannung, die Federrate noch die Dämpfung. ;)
(Die Fahrwerksgeo natürlich auch, aber das liegt in der Natur des Tieferlegens)

Builder

Vielschreiber

  • »Builder« ist männlich

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 16. Juni 2014

Kawasaki: ER-6f

Motorrad: CBF 1000 F

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Dormagen

Name: Bernd Wiezorek

Danksagungen: 67

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 16. Februar 2018, 11:22

Bei unserer ER6F hat da tiefer legen 300 Euro gekostet.

Morgens gebracht abends war Sie Tiefer.

Ähnliche Themen

Foren Sponsor / Sponsor werden
tankpad-felgenrandaufkleber.de
Design Werkstatt Schmidt
Shopping Tipps bei Amazon
Hunger? Muss nicht sein!
Mit 93 Rezepten aus zahlreichen Kategorien
Motorradtouren planen:
40 Touren von den Alpen bis an die Nordsee
Motorrad-Katalog 2018:
Pflichtlektüre mit allen Bikes
Batterie & Winter:
Die Batterie immer top fit
Cook Wilder: Das neue Biker-Kochbuch
Die schönsten Motorradtouren in Deutschland
Motorrad-Katalog 2018
CTEK Erhaltungsladegerät / Batterieladegerät